Corona-Testzentrum ist in Zeven in Betrieb

1 von 46
Ein Corona-Testzentrum hat am Sonntag seine Pforten in Zeven geöffnet.
2 von 46
Ein Corona-Testzentrum hat am Sonntag seine Pforten in Zeven geöffnet.
3 von 46
Ein Corona-Testzentrum hat am Sonntag seine Pforten in Zeven geöffnet.
4 von 46
Ein Corona-Testzentrum hat am Sonntag seine Pforten in Zeven geöffnet.
5 von 46
Ein Corona-Testzentrum hat am Sonntag seine Pforten in Zeven geöffnet.
6 von 46
Ein Corona-Testzentrum hat am Sonntag seine Pforten in Zeven geöffnet.
7 von 46
Ein Corona-Testzentrum hat am Sonntag seine Pforten in Zeven geöffnet.
8 von 46
Ein Corona-Testzentrum hat am Sonntag seine Pforten in Zeven geöffnet.

Zeven - Im regionalen Corona-Testzentrum des Landkreises werden derzeit rund 30 Patienten pro Tag untersucht. Dabei sind Crowd-Management und Hygiene oberste Priorität.

Das könnte Sie auch interessieren

Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

In welchen Berufen werden die Menschen am häufigsten krank? Dieser Frage sind die Krankenkassen nachgegangen. Das Ergebnis dürfte viele erstaunen.
Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner
Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

Raumfahrer wieder von den USA aus zur ISS gestartet

Vor neun Jahren flogen zuletzt Astronauten von den USA aus zur Internationalen Raumstation, seitdem ging das nur noch über Russland. Mit einem …
Raumfahrer wieder von den USA aus zur ISS gestartet

Wie werde ich Tischler/in?

Möbel, Türen, Fenster - um alles, was mit Holz zu tun hat, kümmern sich Tischler. Eine Leidenschaft für den Werkstoff sollte man deshalb auf jeden …
Wie werde ich Tischler/in?

Meistgelesene Artikel

Hoffen auf das Weihnachtsgeschäft

Hoffen auf das Weihnachtsgeschäft

Trömen-Haus an der Zevener Straße hat zahlreiche Veränderungen erlebt

Trömen-Haus an der Zevener Straße hat zahlreiche Veränderungen erlebt

Landwirte sind stinksauer auf die Bundesumweltministerin

Landwirte sind stinksauer auf die Bundesumweltministerin

Kommentare