Auto rollt nach Unfall aufs Dach

+
Der Wagen rollte aufs Dach.

Bockel -  Beim Verlassen der Autobahn 1 an der Anschlussstelle Bockel ist eine 77-jähriger Autofahrer aus Tarmstedt am Sonntagabend mit seiner 75-jährigen Beifahrerin verunglückt.

Aus ungeklärter Ursache war der Wagen lau Polizei nach links von der Fahrbahn abgekommen und auf dem Grünstreifen auf das Dach gerollt. Die beiden Senioren hatten jedoch Glück im Unglück. Sie blieben unverletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 25.000 Euro.

Mehr zum Thema:

Nach Anschlag in London: Polizei lässt Festgenommene frei

Nach Anschlag in London: Polizei lässt Festgenommene frei

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe

Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe

Meistgelesene Artikel

Selbstverteidigung im Viervierteltakt

Selbstverteidigung im Viervierteltakt

Westervesede: Noch jede Menge Müll vom Hurricane-Festival 2016 

Westervesede: Noch jede Menge Müll vom Hurricane-Festival 2016 

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Auto brennt völlig aus

Auto brennt völlig aus

Kommentare