Schulleiter des Ratsgymnasiums verabschiedet

1 von 30
Nach über 19 Jahren verabschiedet sich Walter Jarecki als Schulleiter des Rotenburger Ratsgymnasiums in den Ruhestand. Gestern bereiteten ihm sein Kollegium, Vertreter aus Politik und Verwaltung, Freunde und die Familie in der Aula seiner Schule einen bewegenden Abschied. Jarecki nahm den Abschied dabei mit einer guten Prise Selbstironie auf – um am Ende der zweistündigen Feier doch noch in wehmütiger Weise das Wort zu ergreifen.
2 von 30
Nach über 19 Jahren verabschiedet sich Walter Jarecki als Schulleiter des Rotenburger Ratsgymnasiums in den Ruhestand. Gestern bereiteten ihm sein Kollegium, Vertreter aus Politik und Verwaltung, Freunde und die Familie in der Aula seiner Schule einen bewegenden Abschied. Jarecki nahm den Abschied dabei mit einer guten Prise Selbstironie auf – um am Ende der zweistündigen Feier doch noch in wehmütiger Weise das Wort zu ergreifen.
3 von 30
Nach über 19 Jahren verabschiedet sich Walter Jarecki als Schulleiter des Rotenburger Ratsgymnasiums in den Ruhestand. Gestern bereiteten ihm sein Kollegium, Vertreter aus Politik und Verwaltung, Freunde und die Familie in der Aula seiner Schule einen bewegenden Abschied. Jarecki nahm den Abschied dabei mit einer guten Prise Selbstironie auf – um am Ende der zweistündigen Feier doch noch in wehmütiger Weise das Wort zu ergreifen.
4 von 30
Nach über 19 Jahren verabschiedet sich Walter Jarecki als Schulleiter des Rotenburger Ratsgymnasiums in den Ruhestand. Gestern bereiteten ihm sein Kollegium, Vertreter aus Politik und Verwaltung, Freunde und die Familie in der Aula seiner Schule einen bewegenden Abschied. Jarecki nahm den Abschied dabei mit einer guten Prise Selbstironie auf – um am Ende der zweistündigen Feier doch noch in wehmütiger Weise das Wort zu ergreifen.
5 von 30
Nach über 19 Jahren verabschiedet sich Walter Jarecki als Schulleiter des Rotenburger Ratsgymnasiums in den Ruhestand. Gestern bereiteten ihm sein Kollegium, Vertreter aus Politik und Verwaltung, Freunde und die Familie in der Aula seiner Schule einen bewegenden Abschied. Jarecki nahm den Abschied dabei mit einer guten Prise Selbstironie auf – um am Ende der zweistündigen Feier doch noch in wehmütiger Weise das Wort zu ergreifen.
6 von 30
Nach über 19 Jahren verabschiedet sich Walter Jarecki als Schulleiter des Rotenburger Ratsgymnasiums in den Ruhestand. Gestern bereiteten ihm sein Kollegium, Vertreter aus Politik und Verwaltung, Freunde und die Familie in der Aula seiner Schule einen bewegenden Abschied. Jarecki nahm den Abschied dabei mit einer guten Prise Selbstironie auf – um am Ende der zweistündigen Feier doch noch in wehmütiger Weise das Wort zu ergreifen.
7 von 30
Nach über 19 Jahren verabschiedet sich Walter Jarecki als Schulleiter des Rotenburger Ratsgymnasiums in den Ruhestand. Gestern bereiteten ihm sein Kollegium, Vertreter aus Politik und Verwaltung, Freunde und die Familie in der Aula seiner Schule einen bewegenden Abschied. Jarecki nahm den Abschied dabei mit einer guten Prise Selbstironie auf – um am Ende der zweistündigen Feier doch noch in wehmütiger Weise das Wort zu ergreifen.
8 von 30
Nach über 19 Jahren verabschiedet sich Walter Jarecki als Schulleiter des Rotenburger Ratsgymnasiums in den Ruhestand. Gestern bereiteten ihm sein Kollegium, Vertreter aus Politik und Verwaltung, Freunde und die Familie in der Aula seiner Schule einen bewegenden Abschied. Jarecki nahm den Abschied dabei mit einer guten Prise Selbstironie auf – um am Ende der zweistündigen Feier doch noch in wehmütiger Weise das Wort zu ergreifen.

Nach über 19 Jahren verabschiedet sich Walter Jarecki als Schulleiter des Rotenburger Ratsgymnasiums in den Ruhestand. Gestern bereiteten ihm sein Kollegium, Vertreter aus Politik und Verwaltung, Freunde und die Familie in der Aula seiner Schule einen bewegenden Abschied. Jarecki nahm den Abschied dabei mit einer guten Prise Selbstironie auf – um am Ende der zweistündigen Feier doch noch in wehmütiger Weise das Wort zu ergreifen.

Rubriklistenbild: © Krüger

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Pyroland: Böllerverbot trifft Unternehmen schon wieder

Pyroland: Böllerverbot trifft Unternehmen schon wieder

Pyroland: Böllerverbot trifft Unternehmen schon wieder
„Lange zu wenig Solidarität“: Kinderpsychologen aus Rotenburg beobachten starken Anstieg von Problemen

„Lange zu wenig Solidarität“: Kinderpsychologen aus Rotenburg beobachten starken Anstieg von Problemen

„Lange zu wenig Solidarität“: Kinderpsychologen aus Rotenburg beobachten starken Anstieg von Problemen
Polizei und Ordnungsamt kontrollieren Corona-Regeln

Polizei und Ordnungsamt kontrollieren Corona-Regeln

Polizei und Ordnungsamt kontrollieren Corona-Regeln
Jeddingen bekommt einen Dorfladen

Jeddingen bekommt einen Dorfladen

Jeddingen bekommt einen Dorfladen

Kommentare