Weihnachts-Douglasie schmückt Verkehrskreisel

Die Mitarbeiter des Visselhöveder Bauhofs kamen gehörig ins Schwitzen, um die knapp zehn Meter hohe Weihnachts-Douglasie in die Aufnahme im Boden im Innern des Verkehrskreisels an der Rotenburger Straße zu bugsieren. Das ging natürlich nur mit technischer Hilfe, die feinfühlig von Reiner Franz bedient wurde. In den kommenden Tagen wird der Baum, der in Riepholm geschlagen wurde, noch festlich geschmückt. Und auch die Straßenlampen haben mittlerweile ihre Weihnachtskleider bekommen, sodass einer glitzernden Adventszeit nichts mehr im Wege steht. Foto: Wieters

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Ein Toter und viele Verletzte bei Explosion in Blankenburg

Ein Toter und viele Verletzte bei Explosion in Blankenburg

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Weihnachtszeit in der Filmkulisse New York

Weihnachtszeit in der Filmkulisse New York

Weihnachtskonzert des Domgymnasiums Verden

Weihnachtskonzert des Domgymnasiums Verden

Meistgelesene Artikel

Heimatfestival 2020: Abramowicz und Mullersand sind auch dabei

Heimatfestival 2020: Abramowicz und Mullersand sind auch dabei

Es wird fleißig gewerkelt

Es wird fleißig gewerkelt

Weihnachtsmarkt in Höperhöfen rund um „Thölkes Hus“

Weihnachtsmarkt in Höperhöfen rund um „Thölkes Hus“

Kommentare