Martinsmarkt in Visselhövede

1 von 53
Rund 40 Geschäfte hatten zum Martinsmarkt ihre Türen geöffnet.
2 von 53
Rund 40 Geschäfte hatten zum Martinsmarkt ihre Türen geöffnet.
3 von 53
Rund 40 Geschäfte hatten zum Martinsmarkt ihre Türen geöffnet.
4 von 53
Rund 40 Geschäfte hatten zum Martinsmarkt ihre Türen geöffnet.
5 von 53
Rund 40 Geschäfte hatten zum Martinsmarkt ihre Türen geöffnet.
6 von 53
Rund 40 Geschäfte hatten zum Martinsmarkt ihre Türen geöffnet.
7 von 53
Rund 40 Geschäfte hatten zum Martinsmarkt ihre Türen geöffnet.
8 von 53
Rund 40 Geschäfte hatten zum Martinsmarkt ihre Türen geöffnet.

Viele Besucher strömten am Sonntag in die Visselhöveder Innenstadt. Mit viel Charme und Flair, ohne Hektik und Liebe zum Detail, das war wieder der beliebte Martinsmarkt in Visselhövede.

Die Goethestraße und die Große Straße waren für den Autoverkehr gesperrt. Aber auch auf dem Marktplatz war schlendern, bummeln und stöbern angesagt. Rund 40 Geschäfte beteiligten sich am verkaufsoffenen Sonntag und lockten mit preiswerten Angeboten sowie vielen Rabattaktionen. Die Besucher sicherten sich die ersten Weihnachtsgeschenke für ihre Lieben und genossen das Stöbern bei Kaffee und Gebäck.

Lätare-Spende in Verden

Immer am Montag nach Lätare treffen sich die Oberhäupter der Stadt Verden, prominente Gäste aus der Politik mit Seeräuber Klaus Störtebeker, um auf …
Lätare-Spende in Verden

Frühjahrskonzert in Diepholz

Das 13. Frühjahrskonzert des Musikvereins Lutten (Kreis Vechta) im Hotel Castendieck in Diepholz/Sankt Hülfe stand am Sonntagnachmittag unter dem …
Frühjahrskonzert in Diepholz

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Bassen - Tragisch war der Ausgang eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, gegen 12.30 Uhr, auf der Straße Brillkamp (L168) ereignet hat. Eine 64 …
Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Unter der Beobachtung von Fitmacher Jens Beulke absolvierten die beiden Werder-Profis Philipp Bargfrede und Justin Eilers am Montag ein individuelles …
Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Meistgelesene Artikel

Familie aus dem Kosovo wird in Heimatland zurückgeschickt

Familie aus dem Kosovo wird in Heimatland zurückgeschickt

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“