Drei Verletzte

Visselhövede:Familienstreit eskaliert mit Baseballschläger

Starke Polizeikräfte sichern den Einsatzort.
+
Starke Polizeikräfte sichern den Einsatzort.

Visselhövede – Ein heftiger Familienstreit, bei dem drei Menschen verletzt worden sind, sorgte am Sonntagabend für einen Polizeieinsatz an der Großer-Kamp-Straße in Visselhövede. Nach Angaben der Beamten sei eine verbale Auseinandersetzung eskaliert. Es soll gegen 17.30 Uhr in einem Einfamilienhaus zu einer wüsten Schlägerei gekommen sein, bei der offenbar auch ein Baseballschläger eingesetzt worden sei.

Polizei vermutet Einsatz von Baseballschläger

„Dabei wurde ein Mann schwer und zwei Frauen leicht verletzt“, so Polizeisprecher Heiner van der Werp. Weitere Hintergründe zu der Auseinandersetzung und auch das Alter und die Zahl der Beteiligten waren am Abend noch unklar.

Die Polizei, die mit neun Streifenwagenbesatzungen aus Rotenburg, Walsrode und Verden sowie einem Diensthundeführer vor Ort war, durchsuchte ein Haus, um mögliche Beweismittel sicherzustellen. Der schwer verletzte Mann wurde mit einem Rettungswagen ins Rotenburger Krankenhaus gebracht, berichtet auch nordbuzz.de. Die Ermittlungen dauern an.  jw

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Meistgelesene Artikel

Moment mal? Ausgebüxtes Känguru hüpft durch Lauenbrück

Moment mal? Ausgebüxtes Känguru hüpft durch Lauenbrück

Moment mal? Ausgebüxtes Känguru hüpft durch Lauenbrück
Landkreis Rotenburg: Inzidenz sinkt auf unter 50

Landkreis Rotenburg: Inzidenz sinkt auf unter 50

Landkreis Rotenburg: Inzidenz sinkt auf unter 50
Lockerungen: Gastronomen und Hoteliers sind gespalten

Lockerungen: Gastronomen und Hoteliers sind gespalten

Lockerungen: Gastronomen und Hoteliers sind gespalten

Kommentare