30 Nachmittagsangebote

Ronny Wieland ist neuer Leiter der Oberschule

+
Ronny Wieland ist ebenfalls ein Neuling in der Visselhöveder Oberschule.

Visselhövede - Von Henning Leeske. „Ich selber bin hier auch neu an der Schule – genauso wie ihr.“ So begrüßte der Schulleiter Ronny Wieland die neuen Fünftklässler an der Oberschule in Visselhövede.

Mit einem Zitat von Franz Kafka brachte der Nachfolger des vor den Sommerferien pensionierten Gerard Dyck die Möglichkeiten der Schüler auf den Punkt: „Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“

„Ihr solltet alle Chancen nutzen, die sich euch hier bieten“, so der Pädagoge weiter. Außerdem stellte er den Schülern die wichtigsten Mitarbeiter in der Oberschule vor, angefangen vom Hausmeister bis zur Schulsekretärin. Zwischendurch gab es während der Einschulungsfeier immer wieder künstlerische Darbietungen der älteren Schüler der Oberschule. Zum Beispiel spielten sie ein Musikstück mit lateinamerikanischem Hintergrund und flotten Rhythmen samt Percussions, in dem es um einen Sombrero ging.

Bevor die Schüler der fünften Klassen dann ihre neuen Lehrer kennenlernten, präsentierte die Klasse 6d noch ihr kleines Schauspiel aus dem ganz alltäglichen Englischunterricht an der Oberschule, wo eine Eins im Zeugnis noch wahre Jubelstürme auslöste.

Außerdem überreichte der neue Rektor noch einen Klassenfußball an jede fünfte Klasse, die vom Schulförderverein gespendet wurden. Auch auf das umfangreiche Angebot der Arbeitsgemeinschaften ging Wieland ausführlich ein.

Mittlerweile gibt es nämlich 30 Angebote, aus denen die Jugendlichen wählen können, wie Wieland erläuterte. Denn die Visselhöveder Oberschule ist eine Ganztagsschule, deren Schüler an zwei Nachmittagen verpflichtend unterrichtet werden. Einer davon kann aber in Form einer Arbeitsgemeinschaft besucht werden.

Wieland versuchte aber, die Schüler zu animieren, noch mehr Angebote an den Nachmittagen zu nutzen: „Denn unsere Auswahl ist schon recht vielseitig“, so der Rektor an einem seiner ersten Arbeitstage.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

"Gelbwesten"-Krise: Macron äußert sich am Montagabend

"Gelbwesten"-Krise: Macron äußert sich am Montagabend

Feuerwehr-Übung in Heiligenfelde

Feuerwehr-Übung in Heiligenfelde

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Weihnachtliche Kulturtage in Syke

Martfelder Weihnachtsmarkt

Martfelder Weihnachtsmarkt

Meistgelesene Artikel

Herbert Wünsch schließt Ende dieser Woche ab – für immer

Herbert Wünsch schließt Ende dieser Woche ab – für immer

Landkreis verleiht die Grüne Hausnummer an 35 Hausbesitzer

Landkreis verleiht die Grüne Hausnummer an 35 Hausbesitzer

Arbeitsgruppe gibt aktuellen Stand zum Bötersener Dorfladen

Arbeitsgruppe gibt aktuellen Stand zum Bötersener Dorfladen

Zweites Messröhrchen sammelt Schadstoffe an der Goethestraße

Zweites Messröhrchen sammelt Schadstoffe an der Goethestraße

Kommentare