Zusammenprall an der Kreuzung

Unfall in Nindorf: 44-Jährige schwer verletzt

Nindorf - Bei einem Unfall in Nindorf ist am Dienstagabend eine 44-jährige Frau schwer verletzt worden. 

Ein 47-jähriger Autofahrer übersah gegen 19 Uhr im Kreuzungsbereich der B440 und der Straße Zur Einigkeit/Ziegeleiweg den Skoda der 44-Jährigen, teilt die Polizei mit.

Es kam zum Zusammenprall, bei dem sich die Frau schwere Verletzungen am Oberkörper und an der Hand zuzog. Sie wurde in das Rotenburger Diakonieklinikum gebracht. Der Schaden beläuft sich auf und 10.000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Manche mögen's kalt - Eindrücke vom Abschlusstraining

Fotostrecke: Manche mögen's kalt - Eindrücke vom Abschlusstraining

Weihnachtskonzert der Eichenschule

Weihnachtskonzert der Eichenschule

Drei Frauen in Nürnberg niedergestochen

Drei Frauen in Nürnberg niedergestochen

Weltklimagipfel: Kritik und Appelle zum Schlussspurt

Weltklimagipfel: Kritik und Appelle zum Schlussspurt

Meistgelesene Artikel

Angehende Landwirte messen sich beim Melkwettbewerb

Angehende Landwirte messen sich beim Melkwettbewerb

Brigitte und Johann Wolf aus Bötersen feiern die Eiserne Hochzeit

Brigitte und Johann Wolf aus Bötersen feiern die Eiserne Hochzeit

Reeßumer geraten an dubioses Wintergarten-Unternehmen

Reeßumer geraten an dubioses Wintergarten-Unternehmen

Thyssen kann bald loslegen

Thyssen kann bald loslegen

Kommentare