Trecker-Treck mit vielen tausend Besuchern / Neuer Standort besteht Feuertaufe

„Full Pull“ unter Windrädern

Wenn die Kraft zum Ziehen des Bremswagens nicht mehr ausreicht, steigen die Traktoren wie junge Pferde.
+
Wenn die Kraft zum Ziehen des Bremswagens nicht mehr ausreicht, steigen die Traktoren wie junge Pferde.

Nindorf - Zum siebten Mal veranstaltete das „Trecker Treck Team Nindorf“ den Wettkampf der landwirtschaftlichen Zugmaschinen, und freute sich über eine sehr gute Resonanz.

Weil eine Fläche im Gewerbegebiet an der Celler Straße verkauft worden ist, musste sich das Team ein neues Gelände suchen, und fand diese auf einem Acker zwischen Wittorf und Jeddingen, an den dortigen Windkraftanlagen. Dort wurden zwei Wettkampfstrecken hergerichtet, auf denen Traktoren der verschiedensten Gewichtsklassen um die Pokale fuhren. Mit mehr als 220 Meldungen verzeichnete Michael Twiefel, der Vorsitzende des Teams, in diesem Jahr eine neue Rekordbeteiligung.

Beim „Traktor Pulling“ geht es darum, einen Bremswagen über eine Distanz von 100 Metern zu ziehen. Mit Zunahme der gefahrenen Strecke wird auf dem Bremswagen eine Gewichtseinheit von bis zu 24 Tonnen verlagert und erhöht den Zugwiderstand drastisch. Ziel ist der „Full Pull“ nach 100 Metern.

Traktoren mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 1,6 bis 18 Tonnen waren am Start. Die Teilnehmer kamen nicht nur aus dem näheren Umkreis, sondern reisten zum Teil auch aus Schleswig-Holstein an. Zum überwiegenden Teil wurden Traktoren eingesetzt, die täglich in der Landwirtschaft zu sehen sind. Neu war in diesem Jahr die Kategorie Bauernklasse. Hier wurden unveränderte Traktoren in den Gewichtklassen 2,5 bis 7,5 Tonnen eingesetzt. Aber auch Oldtimer gingen an den Start und versuchten, den angepassten Bremswagen über die „Full Pull“-Strecke zu ziehen.

Dass Traktor-Pulling nicht reine Männersache ist, bewiesen auch zwei junge Frauen. Eine von ihnen war die aus Bleckwedel stammende Katja Staab, die mit einem 180 PS starken Traktor ihres Lehrherrn angetreten war.

Siebtes Trecker-Treck in Nindorf

Siebtes Trecker-Treck in Nindorf

Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer
Visselhövede - Das siebte Trecker-Treck ist am Sonntag in Nindorf an den Windrädern veranstaltet worden. Mehr als 220 Meldungen gab es für diesen Tag, und mehr als 3.000 Zuschauer verfolgten die packenden Wettkämpfe. © Hartmut Winzer

Für stets gleichbleibende Bedingungen sorgten mehrere Traktoren, die alles einebneten und walzten.

Für die Teilnehmer war der Tag sehr lang, denn sie mussten bereits um 7.30 Uhr zum Wiegen der Fahrzeuge, damit sie dann in die entsprechenden Klassen eingeteilt werden konnten. Der erste Start erfolgte um 10 Uhr und nach 19 Uhr absolvierte der letzte Teilnehmer den Parcours.

Der Wettbewerb scheint nicht nur die Männerwelt zu begeistern, denn der Anteil von Frauen unter den Zuschauern war überdurchschnittlich hoch. Für die Kleinsten unter den Besuchern war an diesem Tag auch gut gesorgt, denn sie konnten mit Mini-Quads über eine Geländestrecke fahren, ihre Fähigkeiten beim Bungee-Jumping beweisen oder mit einem Tret-Traktor einen Bremswagen ziehen.wv

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Ein paar Prozent Ungeimpfte bleiben

Ein paar Prozent Ungeimpfte bleiben

Ein paar Prozent Ungeimpfte bleiben
Weiterhin Schule in Präsenz?

Weiterhin Schule in Präsenz?

Weiterhin Schule in Präsenz?
Scheeßel: Entgeltfreies Corona-Testzentrum auf Gemeindefläche sorgt für Unmut im Rat

Scheeßel: Entgeltfreies Corona-Testzentrum auf Gemeindefläche sorgt für Unmut im Rat

Scheeßel: Entgeltfreies Corona-Testzentrum auf Gemeindefläche sorgt für Unmut im Rat
Visselhöveder Familie bangt um das Leben ihres Hundes

Visselhöveder Familie bangt um das Leben ihres Hundes

Visselhöveder Familie bangt um das Leben ihres Hundes

Kommentare