St.-Johannis-Chor, Posaunenensemble und Solisten in der Kirche

Konzert auf hohem Niveau

+
Der St.-Johannis-Chor bot Ausschnitte seines umfangreichen Repertoires.

Visselhövede - Nachdem die Jüngsten in der St.-JohannisKirchengemeinde Visselhövede in einem ersten Konzert für Spenden für die neue Beschallungsanlage der Kirche geworben hatten, waren nun der St.-Johannis-Chor, der Posaunenchor und Solisten dran.

Der Chor steuerte einige Highlights aus seinem inzwischen immensen Programm bei, der Posaunenchor bildete klangliche Kontraste und die Flötistin Dorothee Jeromin sowie Rottraut Wasmuth am Klavier und auf der Orgel schufen eine kammermusikalische Atmosphäre.

Das Programm umfasste Werke des Barock bis zu lebenden Komponisten und der Chor glänzte mit seiner Sprachenvielfalt von Afrikanisch, Französisch, Englisch, Latein – und Deutsch war auch dabei.

Die Stimmung reichte von meditativer Ruhe beim Kirchenlied „Alta Trinita beata“ bis zum ausgelassenen Gospel „Singabahambaja.“

Klangfülle beim Posaunenchor, der bei „Amen“ einen Höhepunkt hatte und durchsichtiger, transparenter Klang bei der Flötistin, die von Rottraut Wasmuth zurückhaltend einfühlsam begleitet wurde.

Sie begleitete auch den Chor am Klavier, wie bereits bei früheren Konzerten, und unterstützte damit den Dirigenten Marc Puschmann, der wie immer konzentriert und engagiert seinen Chor leitete.

Erfreulich, dass dem Ensemble inzwischen auch zwei ganz junge Sopranistinnen angehören, die erstmals bei einem Konzert auftraten. Puschmann führte auch durch das Programm und schuf mit seiner lockeren Art eine heitere Stimmung im Publikum.

Der junge Dirigent Ulfert Jansen führte den Posaunenchor sicher, gab deutlich die Einsätze, so dass selbst die beiden jüngsten Mitspieler von elf und zwölf Jahren mithalten konnten. Die Zuhörer in der nahezu voll besetzen Kirche erlebten ein vielfältiges . Sie spendeten anschließend auch einen Betrag zur Finanzierung der neuen Musik- und Tonanlage, die der Kirchenvorstand bereits installieren ließ.

wz

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

"Cumhuriyet"-Prozess in Istanbul hat begonnen

"Cumhuriyet"-Prozess in Istanbul hat begonnen

Sommerpicknick in Asendorf

Sommerpicknick in Asendorf

Meistgelesene Artikel

Chester Bennington beim Hurricane: „Einer der besten Auftritte“

Chester Bennington beim Hurricane: „Einer der besten Auftritte“

Auto prallt frontal gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Auto prallt frontal gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Notfallpatienten werden in Zeven nicht mehr aufgenommen

Notfallpatienten werden in Zeven nicht mehr aufgenommen

Sattelzug hat 17 Tonnen Hühnerkot zu viel geladen

Sattelzug hat 17 Tonnen Hühnerkot zu viel geladen

Kommentare