Bargeld als Beute

Räuber überfallen Visselhöveder Baugeschäft

Die Polizei hat die Täter trotz Fahndung nicht ergreifen können.
+
Die Polizei hat die Täter trotz Fahndung nicht ergreifen können.

Visselhövede – Bei einem Überfall auf die Familie eines Visselhöveder Bauunternehmers haben unbekannte Täter am frühen Donnerstagmorgen Bargeld erbeutet. Das berichtet die Rotenburger Polizei. Die Unbekannten haben demnach um kurz nach 7 Uhr an der Tür des Wohn- und Geschäftshauses an der Straße Limmerberg geklingelt. Nachdem ihnen geöffnet worden war, drängten mehrere mit Sturmhauben maskierte Täter die 37-jährige Bewohnerin des Hauses zurück in die Wohnung.

Dort wurde die Frau mit einer Schusswaffe bedroht.

Die Täter haben nach Polizeiangaben Informationen über einen möglichen Tresor gefordert. „Die 37-Jährige gab den Unbekannten unter diesem Druck eine Kassette mit Bargeld heraus. Dann wurde sie ins Obergeschoss in das Zimmer einer weiteren, 83-jährigen Mitbewohnerin gebracht“, berichtet Rotenburgs Polizeisprecher Heiner van der Werp.

Mit dem erbeuteten Geld hätten die Täter danach die Flucht ergriffen. Eine genaue Summe nennt die Polizei nicht. Bei der Flucht sollen die Täter einen grauen Ford Escort Kombi und einen grauen Ford Mondeo Kombi genutzt haben.

„Die Frauen wurden bei dem Überfall nicht verletzt. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Täter nicht ergriffen werden“, so van der Werp. Zeugen, denen die Fluchtautos oder verdächtige Personen am Morgen aufgefallen seien, sollten sich umgehend bei der Rotenburger Polizei unter Telefon 04261 / 9470 melden.  

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Meistgelesene Artikel

Zu schnell und nicht angeschnallt: 19-Jähriger stirbt bei Autounfall

Zu schnell und nicht angeschnallt: 19-Jähriger stirbt bei Autounfall

Zu schnell und nicht angeschnallt: 19-Jähriger stirbt bei Autounfall
Bald mehr Zeit auf dem Hochsitz

Bald mehr Zeit auf dem Hochsitz

Bald mehr Zeit auf dem Hochsitz
Osterwede: Mann findet leblose Frau auf Oeseder Straße

Osterwede: Mann findet leblose Frau auf Oeseder Straße

Osterwede: Mann findet leblose Frau auf Oeseder Straße
AfD: Kaiser will kandidieren

AfD: Kaiser will kandidieren

AfD: Kaiser will kandidieren

Kommentare