Open-Air-Vorstellungen / „Teufel mit den drei Goldenen Haaren“ und Konzerte

Metronom legt Sommerprogramm vor

Nicht auf der Bühne in Hütthof, sondern unter freiem Himmel spielt Karin Schroeder vom Theater Metronom in diesem Sommer auf dem Piratenplatz in Hartböhn.
+
Nicht auf der Bühne in Hütthof, sondern unter freiem Himmel spielt Karin Schroeder vom Theater Metronom in diesem Sommer auf dem Piratenplatz in Hartböhn.
  • Ulla Heyne
    vonUlla Heyne
    schließen

Hartböhn – Lange war es pandemiebedingt still um die Theatermacher vom Metronom in Hütthof. Von der Idee, wenigstens das alljährliche „Kinder machen Theater“ unter freiem Himmel abzuhalten, und der Begeisterung, mit dem Piratenplatz der Hartböhner Zimmerleute ein geeignetes Gelände gefunden zu haben, war es nicht mehr weit bis zu einer eigenen Inszenierung, dem „Teufel mit den drei Goldenen Haaren“, einem märchenhaften Erzähltheaterstück mit Musik nach F.K. Waechter, die am Samstag, 8. August, Premiere feiert. Die mehr als 30 Rollen werden allesamt von Karin Schroeder und Moritz von Zeddelmann gespielt.

Doch damit nicht genug: Nun haben die Kreativen um Karin Schroeder für den gesamten August ein Programm vorgelegt, das unter dem Namen „OpenAir Metronom SommerTheater“ firmiert und Begegnungen mit alten und neuen Bekannten verspricht. So ist am Freitag, 28. August und Samstag, 29. August, noch einmal „Emmas Glück“ zu erleben. Weiterhin gibt es ein Wiedersehen mit den Musikern vom 7. Orchester zur See sowie das Trio „Sax & Schmalz“. Ein neues Gesicht ist „ZsuZsa“, die Gästen des Hamburger Schmidt-Theaters nicht nur als Soulstimme bekannt sein dürfte, sondern nebenbei auch als Komponistin für die Musik des Grimm-Märchens verantwortlich zeichnet.

Konzert oder Theater – wer sich nicht entscheiden kann, dürfte bei einer der beiden „SommerTheaterNächte“ am Samstag, 15. und 29. August gut aufgehoben sein, wo neben einem der aktuellen Stücke auch Livemusik geboten wird. Weitere Informationen zum Programm sind unter www.theater-metronom.de zu finden. Mit Augenmerk auf die aktuellen Hygienebestimmungen und Auflagen wird um telefonische Kartenreservierung unter der Nummer 04262 / 1399 gebeten. hey

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Was hilft gegen Wespen?

Was hilft gegen Wespen?

Livigno ist mehr als Benzin und Zigaretten

Livigno ist mehr als Benzin und Zigaretten

Zwei Jahre nach Einsturz: Neue Brücke in Genua eingeweiht

Zwei Jahre nach Einsturz: Neue Brücke in Genua eingeweiht

Das Pixel 4a hat mehr Power - aber noch kein 5G

Das Pixel 4a hat mehr Power - aber noch kein 5G

Meistgelesene Artikel

Künstler gehen in die Offensive

Künstler gehen in die Offensive

Von Schutzengeln und Film-Träumen

Von Schutzengeln und Film-Träumen

Diskutabler Insektenhort

Diskutabler Insektenhort

Abschied vom Team Klingbeil

Abschied vom Team Klingbeil

Kommentare