Mann entdeckt sein gestohlenes Rad: Spur führt zu Mehrfachtäter

Visselhövede - Weil ein 79-jähriger Mann am Dienstagnachmittag sein in der vergangenen Woche gestohlenes Fahrrad in der Visselhöveder Innenstadt mitsamt des vermeintlichen Diebes entdeckt hat, konnten die Beamten der Visselhöveder Polizei diese Tat und einen weiteren Ladendiebstahl schnell aufklären.

Gleich nachdem der 79-Jährige sein Eigentum wiedererkannt hatte, meldete er sich auf der Polizeiwache. Er sei dem Dieb bis in die Verdener Straße gefolgt und habe beobachtet, wie er das Rad vor einem Haus abstellte. Die Beamten klopften dort an die Wohnungstür und kamen über weitere Hinweise auf den 32-jährigen Tatverdächtigen. Bei dem ihnen hinlänglich bekannten Mann fand die Polizei sechs verpackte Flaschen hochwertigen Whiskeys. Der Alkohol konnte einem Ladendiebstahl in einem Verbrauchermarkt in der Goethestraße zugeordnet werden.

Der Verdächtige hatte die Beute einem Bekannten zum Kauf angeboten. Die Beamten ermitteln gegen den 32-Jährigen wegen der beiden Taten und weiterer gleich gelagerter Fälle. Der 79-jährige Mann erhielt natürlich sein Fahrrad zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Meistgelesene Artikel

Sattelzug hat 17 Tonnen Hühnerkot zu viel geladen

Sattelzug hat 17 Tonnen Hühnerkot zu viel geladen

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Kommentare