Wehr rettet Eingeschlossenen

Hilferuf aus Badezimmer

Die Visseler Wehr war schnell vor Ort und rettete die Person.

Visselhövede - Die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Visselhövede wurden am Dienstag gegen 15.30 Uhr per Funkmeldeempfänger mit dem Einsatzstichwort „Hilferufe aus verschlossenem Badezimmer“ in die Gartenstraße alarmiert, berichtet Sebastian Kurz, Stadtpressesprecher der Freiwilligen Feuerwehren Visselhövede in einer Mitteilung.

Vor Ort, mit dem Einsatzleitwagen als erstes eingetroffenes Fahrzeug angekommen, wurde dem Rettungsdienst die Lage geschildert. Ein Patient mit noch unbekanntem Gesundheitszustand befand sich in der Wohnung und rief um Hilfe, da sich die Badezimmertür nicht aus eigener Kraft öffnen ließ. Die Wohnungstür war verschlossen, allerdings war ein Küchenfenster halb geöffnet, so Kurz weiter. 

Durch diese Öffnung ermöglichte die Feuerwehr dem Rettungsdienst einen Zugang zur Wohnung des Hilfsbedürftigen. Als alternative Lösung stellte die Besatzung des Einsatzleitwagens und des Rüstwagens während der Fensteröffnung ein Türöffnungs-Kit sowie Brechwerkzeug bereit.

Mit Brechwerkzeug ins Bad

In der Wohnung selbst kam Letzteres dann doch noch zum Einsatz, da die Badezimmertür sich mit einfachem Krafteinsatz „partout nicht öffnen ließ“, sagt der Pressesprecher. „Für den Rettungsdienst galt somit der schnellstmögliche Weg zum hilfebedürftigen Patienten als hergestellt und der Einsatzauftrag für die Feuerwehr hiermit als erfolgreich abgeschlossen.“ 

Nach dem Verschließen des Küchenfensters traten die Einsatzkräfte die Rückfahrt zum Feuerwehrhaus an. Im Einsatz befanden sich 13 Feuerwehrkräfte sowie der Rettungsdienst und die örtliche Polizei.

jo

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist

Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist

Wiederverwertung: Aus Plastikflaschen werden Stiefelspanner

Wiederverwertung: Aus Plastikflaschen werden Stiefelspanner

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Meistgelesene Artikel

Bundestagskandidaten sind sich in vielen Punkten erstaunlich einig

Bundestagskandidaten sind sich in vielen Punkten erstaunlich einig

1500 Schützen feiern in Westervesede

1500 Schützen feiern in Westervesede

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel und Lars Klingbeil stellen sich Fragen der Schüler

Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel und Lars Klingbeil stellen sich Fragen der Schüler

Kommentare