Nachfolger für August gesucht

Freiwilligendienst an der Kastanienschule: Pilot-Bufdi ein großer Gewinn

+
Bufdi Marcel Neumann kickt nicht nur gerne beim MTV Jeddingen gegen das Leder, sondern kann sich an der Kastanienschule in Visselhövede auch mit den Kindern zusammen austoben.

Visselhövede - Von Joris Ujen. Marcel Neumann war der Erste, ein weiterer Bufdi (Bundesfreiwilligendienstleistender) soll unbedingt folgen, wenn es nach Konrektorin Catrin Puschmann und der Kastanienschule in Visselhövede geht. Und auch der 19-Jährige kann seinen Job an der Grundschule nur empfehlen. Ihm mache die Arbeit mit den Kindern wirklich Spaß, die Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium auch, sodass er schon einen Schritt weiter denkt. Puschmann ist auch sehr zufrieden mit seinem Engagement. Eine spätere Zusammenarbeit mit ihm sei nicht ausgeschlossen.

Seit August 2017 unterstützt Marcel Neumann die Schule an der Großen Straße 27. „Ich bin ganz froh, dass wir ihn haben. Wir wüssten gar nicht mehr wie unsere Schule ohne ihn funktioniert“, scherzt die Konrektorin und zeigt sich dankbar für die Möglichkeit, einen Bufdi zu haben.

Zu jeder Unterrichtsstunde am Tag besucht er eine Klasse. Die Fächer sucht er sich selbst aus oder die Lehrerschaft kommt auf ihn zu. Sei es zum Schwimmen mit den Vorschulkindern oder Sportunterricht – immer dort, wo helfende Hände benötigt werden. Klassenkonferenzen sowie Dienstbesprechungen gehören ebenso zu seinem Alltag an der Grundschule. An einer Klassenfahrt in den Harz nahm er auch schon teil.

Besonders die Sportstunden begleitet Neumann gerne: „Beim Ganztag gehe ich oft mit den Kindern in die Sporthalle und spiele mit ihnen Fußball.“ Privat kickt er beim MTV Jeddingen, spielt Schlagzeug und übt sich in der Fotografie.

Motivation kommt durch die Kinder

Montags bis donnerstags unterstützt der Bufdi den Ganztag, sodass er in dem Zeitraum von 7.30 bis mindestens 15.30 Uhr in der Schule ist. Freitags endet sein Arbeitstag gegen 12.30 Uhr. In einer Woche kommen da rund 40 Stunden zusammen. Die Motivation erhält er direkt von den Grundschülern: „Es ist schön zu sehen, wenn die Kinder meine Hilfe annehmen und dankbar dafür sind“, so der Bufdi. 

Obwohl die Arbeit mit Kindern für ihn Neuland war, hat er sich schnell zurechtgefunden, erzählt Puschmann. Für Neumanns berufliche Orientierung ist der Bufdi ein Gewinn. Jetzt, nach einem knappen halben Jahr Dienst, könne er sich durchaus vorstellen, Grundschullehramt zu studieren. Vielleicht findet Neumann seinen Weg zurück zur Kastanienschule, die er sehr gut kennt, da er dort schon als Kind unterrichtet wurde. 

Mit dem Freiwilligendienst absolviert Neumann gerade seinen praktischen Teil seiner Fachhochschulreife am Ratsgymnasium Rotenburg, wo er den schulischen Bereich schon abgeschlossen hat. Ein kleines Projekt mit der Sozialarbeiterin der Kastanienschule, Gaby Fehnders, möchte Neumann noch während seines letzten Halbjahres verwirklichen: „Wir planen zusammen eine AG, in der wir Insektenhotels mit den Kindern bauen.“

„Gute Erfahrungen mit einem Mann gesammelt“

Für Konrektorin Puschmann ist die Bufdi-Stelle ein großer Gewinn: „Wir haben dadurch eine zusätzliche Betreuungsperson und die Lehrer eine gute Unterstützung.“

Die Kastanienschule sucht ab sofort einen Nachfolger für Marcel Neumman, der ab August, nach den Sommerferien, seinen Dienst antritt. „Wir haben gute Erfahrungen mit einem Mann gesammelt, Frauen können sich aber genauso gerne bei uns bewerben“, so Puschmann. „Wichtig ist ein gesundes Selbstbewusstsein und Freude an der Arbeit.“

Alle Interessierten erhalten direkt bei Catrin Puschmann unter der Telefonnummer 04262 / 957035 weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

USA schieben früheren Nazi-Kollaborateur nach Deutschland ab

USA schieben früheren Nazi-Kollaborateur nach Deutschland ab

Rückkehr der "Siedler" und "Desperados"

Rückkehr der "Siedler" und "Desperados"

Sonne, Strand und Meer: Beliebte Strandhotels auf Mallorca

Sonne, Strand und Meer: Beliebte Strandhotels auf Mallorca

Kindergartenfest Bücken

Kindergartenfest Bücken

Meistgelesene Artikel

Maisfeldfete ein großer Erolg

Maisfeldfete ein großer Erolg

Erfolgsgeschichte: Rotenburg kommt beim Stadtradeln auf Platz eins

Erfolgsgeschichte: Rotenburg kommt beim Stadtradeln auf Platz eins

Bötersener Dorfladen: 104 Gesellschafter im ersten Anlauf

Bötersener Dorfladen: 104 Gesellschafter im ersten Anlauf

Kommentare