Faschingsparty in Wittorf

Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
1 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
2 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
3 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
4 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
5 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
6 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
7 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
8 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.

Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf (DGH) in die Karnevalshochburg des Nordens. Die Wittorfer Eiersucher richteten entsprechend das DGH her und die ProSound Eventcrew gab ihr Bestes, und brachte durch die aufgelegten Classics der letzten Jahre und den aktuellen Charts die Tanzfläche zum Beben! Egal ob mit ausgefallenem Kostüm oder in Zivil – hier hatte jeder seinen Spaß!

Das könnte Sie auch interessieren

Landmarkt im Landpark Lauenbrück

Mit allerlei neuen Angeboten wie Hamburger Deckchairs, Vitalpilzen für Vierbeiner und Craftbier wartete der diesjährige Landmarkt im Landpark …
Landmarkt im Landpark Lauenbrück

„Mega-Volksfest“ auf dem Informa-Gelände

Karussellfahren geht immer, auch bei hochsommerlichen Temperaturen: Das „Mega-Volksfest“ auf dem Sulinger Informa-Gelände am Hasseler Weg ist am …
„Mega-Volksfest“ auf dem Informa-Gelände

Feuerwehr-Wettbewerbe in Siedenburg

Nicht nur Feuerwehrleute zieht es am Samstagnachmittag zum Feuerwehrhaus in Siedenburg: Die Samtgemeinde-Wettbewerbe der Jugendteams, der Aktiven und …
Feuerwehr-Wettbewerbe in Siedenburg

Stadtradeln in Rotenburg 

Die Freude ist groß, als sich die Teilnehmer bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen von fast 25 Grad am Sonntagmittag auf dem Neuen Markt …
Stadtradeln in Rotenburg 

Meistgelesene Artikel

Stadtradeln startet sonnig

Stadtradeln startet sonnig

Stadt Rotenburg ehrt „stille Stars“

Stadt Rotenburg ehrt „stille Stars“

Zurück in das Mittelalter

Zurück in das Mittelalter

Heimatfestival: Lieblingsact im sternenklaren Konfettiregen

Heimatfestival: Lieblingsact im sternenklaren Konfettiregen