Faschingsparty in Wittorf

Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
1 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
2 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
3 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
4 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
5 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
6 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
7 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.
8 von 61
Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf in die Karnevalshochburg des Nordens.

Rund 500 Gäste verwandelten am Sonnabend das Dorfgemeinschaftshaus Wittorf (DGH) in die Karnevalshochburg des Nordens. Die Wittorfer Eiersucher richteten entsprechend das DGH her und die ProSound Eventcrew gab ihr Bestes, und brachte durch die aufgelegten Classics der letzten Jahre und den aktuellen Charts die Tanzfläche zum Beben! Egal ob mit ausgefallenem Kostüm oder in Zivil – hier hatte jeder seinen Spaß!

Das könnte Sie auch interessieren

Tausende Besucher beim Martinsmarkt in Visselhövede

Super Herbstwetter, prima Stimmung und Tausende Menschen in der Visselhöveder Innenstadt: Dabei kann es sich nur um den Martinsmarkt handeln.
Tausende Besucher beim Martinsmarkt in Visselhövede

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

Werder Bremen hat am elften Spieltag bei Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach eine 1:3-Niederlage hinnehmen müssen. Insbesondere die schwächelnde …
„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

Hubertusjagd in Riede

Ideales Wetter krönte am Sonntag die Hubertusjagd mit fünfzig Reiterinnen und Reitern in Riede-Schlieme.
Hubertusjagd in Riede

Kirchdorfer Herbstmarkt am Samstag

Leude, Leude, Leude - Tag eins beim Kirchdorfer Herbstmarkt mit Eröffnung, Budengasse, Karussells, Gewerbeschau - lasst euch einstimmen auf das bunte …
Kirchdorfer Herbstmarkt am Samstag

Meistgelesene Artikel

Martinsmarkt in Visselhövede: Viel Betrieb in der Stadtmitte

Martinsmarkt in Visselhövede: Viel Betrieb in der Stadtmitte

Beekenews mit Sportstudio-Schalte

Beekenews mit Sportstudio-Schalte

Weber will noch mal

Weber will noch mal

Ampel statt Kreisel

Ampel statt Kreisel

Kommentare