Lehrgang mit Notfallmediziner

Erste Hilfe am Kind: Tipps für Landfrauen

Notfallmediziner Erich Roesler zeigt, wie die Herzdruckmassage ausgeführt wird.

Visselhövede - Viele Eltern und Großeltern sind unsicher, wenn es um Unfälle mit Kindern geht. Was ist richtig oder falsch? Wie wird eine Blutung richtig versorgt? Was ist bei einer Brandwunde zu beachten? Wann ist es ein Notfall für das Krankenhaus?

Die jungen Landfrauen aus Visselhövede hatten sich den Notfallmediziner Erich Roesler zu einem Erste-Hilfe-am Kind-Lehrgang eingeladen. „Eindrucksvoll hat er viele Fragen beantwortet und gute Tipps gegeben. Bei Nasenbluten zum Beispiel helfen ein nasser Waschlappen im Nacken und ein Vorbeugen des Kopfes. Oft gilt auch: Ruhe bewahren, der Körper regelt vieles selbst, wenn man ihm die Zeit dazu lässt“, teilen die Landfrauen mit.

So riet der Fachmann davon ab, bei Kindern Kühlpacks aus dem Kühlschrank zu verwenden, da Kinderhaut zu empfindlich dafür ist, lieber ein lauwarmes Leinentuch auflegen. Bei auffälligem Verhalten nach einer Kopfverletzung, Stromunfall, Druckmarken am Bauch oder Nieren und Vergiftungen sollte sofort der Rettungswagen gerufen werden.

Und was tun bei Bewusstlosigkeit? „Atmung kontrollieren, Hand auf den Bauch legen, Kind kneifen. Wenn keine Reaktion kommt, das Kind in eine stabile Seitenlage legen, warmhalten und den Notruf absetzen“, wird Roesler in der Mitteilung zitiert.

Die eventuell erforderliche Beatmung und Herzdruckmassage wurde an kleinen Puppen geübt. „Gar nicht so einfach wie es aussieht, aber das Üben gibt Sicherheit“, so die Landfrauen.

jw

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Klassenverbleib für Tennis-Damen nah: 2:0 in Lettland

Klassenverbleib für Tennis-Damen nah: 2:0 in Lettland

Besucheransturm auf den Heide Park: Colossos fährt wieder

Besucheransturm auf den Heide Park: Colossos fährt wieder

Meistgelesene Artikel

Ein Traum mit roten Blüten

Ein Traum mit roten Blüten

Brand in Visselhövede: Bewohner retten sich aus Mehrfamilienhaus

Brand in Visselhövede: Bewohner retten sich aus Mehrfamilienhaus

Austausch bei Fisch und Bratkartoffeln

Austausch bei Fisch und Bratkartoffeln

Wo sonst keiner hin will

Wo sonst keiner hin will

Kommentare