Feuewehr im Einsatz

Reizgas im Hausflur? Mehrere Kinder verletzt

+
Die Feuerwehr war mit 15 Kräften im Einsatz.

Mehrere Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Visselhövede haben am Montag über Reizungen der Atemwege geklagt, zwei Kinder mussten sich zudem übergeben. Möglicherweise wurde zuvor Reizgas im Hausflur versprüht.

Visselhövede - Gegen 20.11 Uhr alarmierten Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Pappelstraße den Rettungsdienst und die Feuerwehr. Nachdem mehrere Familien den Hausflur betreten hatten, bemerkten sie eine Reizung der Atemwege. Zwei Kinder mussten sich übergeben, ein weiteres klagte über starkes Unwohlsein und Atemnot. Zudem habe die Tochter eines  Bewohners im Keller einen leichten Nebel gesehen und sofort Reizungen in den Atemwegen erlitten, teilt die Feuerwehr mit.

Test mit Gasmessgerät

Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte waren der Hausflur und mehrere Wohnungen bereits stark gelüftet worden. Alle Wohnungen wurden mit einem Gasmessgerät kontrolliert, auch im Keller wurde ein Test gemacht. Nach allen Prüfungen konnte jedoch keine Gefährdung durch Gase festgestellt werden. 

Bewohner zur Überprüfung im Krankenhaus

Drei Kinder und elf erwachsene Bewohner ließen sich im Krankenhaus auf eventuelle Beschädigungen der Atemwege überprüfen. Im Einsatz waren 15 Kräfte der Ortsfeuerwehr Visselhövede sowie Rettungsdienst und Polizei. Die Feuerwehr vermutet, dass Reizgas im Hausflur versprüht worden sein könnte.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Reload 2019: Die Bands am Freitagnachmittag

Reload 2019: Die Bands am Freitagnachmittag

Europa macht wegen Amazonas-Bränden Druck auf Bolsonaro

Europa macht wegen Amazonas-Bränden Druck auf Bolsonaro

Brokser Heiratsmarkt ist eröffnet - Bilder vom Freitag

Brokser Heiratsmarkt ist eröffnet - Bilder vom Freitag

Malta lässt Migranten von "Ocean Viking" an Land

Malta lässt Migranten von "Ocean Viking" an Land

Meistgelesene Artikel

Zeitung sei Dank! Freddy zurück daheim

Zeitung sei Dank! Freddy zurück daheim

Gutachten ordnet Expansionsideen von Edeka, Lidl und Co.

Gutachten ordnet Expansionsideen von Edeka, Lidl und Co.

Abenteuer auf vier Rädern

Abenteuer auf vier Rädern

Chefarzt der Rotenburger Kinderklinik Jens Siegel angeklagt - und nun entlassen

Chefarzt der Rotenburger Kinderklinik Jens Siegel angeklagt - und nun entlassen

Kommentare