Feuerwehr unterstützt Rettungskräfte

Drehleitereinsatz auf dem Marktplatz

+
Die Drehleiter der Feuerwehr wurde am Mittwoch eingesetzt, um einen Patienten aus dem ersten Stock zu retten.

Visselhövede - Der komplette Visselhöveder Marktplatz wurde am Mittwochmittag während einer Bergungsaktion der Feuerwehr für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Ein Notarzt hatte um 11.07 Uhr bei einem männlichen Patienten, der im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses wohnt, einen lebensbedrohlichen Zustand festgestellt und die Feuerwehr um Hilfe gebeten, da ein Transport des Mannes über das steile Treppenhaus nicht möglich war.

Die Drehleiter der Rotenburger Feuerwehr wurde angefordert, um den Patienten per Trage möglichst schonend über den Balkon zunächst ins Freie zu bekommen.

Im Einsatz waren 15 Feuerwehrleute aus Visselhövede, die den Marktplatz absperrten sowie acht Retter aus Rotenburg mit Drehleiter und Begleitfahrzeug. Der Fahrzeugverkehr hatte nach gut eineinhalb Stunden wieder freie Fahrt.

jw

Mehr zum Thema:

"TANZ Bremen" der letzten Jahre

"TANZ Bremen" der letzten Jahre

Türkische Konsulate widersprechen Spitzel-Vorwürfen

Türkische Konsulate widersprechen Spitzel-Vorwürfen

Kims Halbbruder starb durch Nervengift VX

Kims Halbbruder starb durch Nervengift VX

Die schönsten Bilder vom Wiener Opernball 2017

Die schönsten Bilder vom Wiener Opernball 2017

Meistgelesene Artikel

Sekundenschlaf und Alkohol: Lkw-Fahrer kommt von A1 ab

Sekundenschlaf und Alkohol: Lkw-Fahrer kommt von A1 ab

Die Linke macht die Rechnung ohne den Kreisveterinär

Die Linke macht die Rechnung ohne den Kreisveterinär

Ein Schauspiel in neun Akten

Ein Schauspiel in neun Akten

Wachstum gegen die Umklammerung

Wachstum gegen die Umklammerung

Kommentare