Radwanderweg bietet markante Punkte und Wissenswertes zum Märchen

Auf den Spuren der Stadtmusikanten

Die Stadtmusikanten-Statue vor dem Rathaus ist ein Wahrzeichen Bremens.
+
Die Stadtmusikanten-Statue am Rathaus ist ein Wahrzeichen Bremens.

Stellichte/Visselhövede – Die Stadtmusikanten aus dem grimmschen Märchen – der Esel, der Hund, die Katze und der Hahn – sind als Statue fest mit Bremen verbunden. Doch südlich von Visselhövede wird der Weg der musikalischen Tiere lebendig, denn dort gibt es den 44 Kilometer langen Stadtmusikanten-Radwanderweg. Er liegt auf dem Gebiet der Landkreise Rotenburg und Verden sowie dem Heidekreis. Start ist in Horst (Gemeinde Kirchlinteln) und es geht unter anderem durch die Orte Kükenmoor, Bleckwedel, Stellichte, Lehrden, Groß Heins, Verdener Moor, Neuenförde und zurück nach Kirchlinteln.

Auf dem Weg kommt man ganz in der Nähe von Stellichte an der 1811 von Johann Hinrich Petersen gebauten Niedermühle vorbei. Petersen gehörte zu der Müller-Familie, die auch die Grapenmühle zwischen Visselhövede und Wittorf betrieben hat.

Das heutige Baudenkmal Niedermühle war bis 1976 in Betrieb. 20 Jahre lag die Wassermühle still, bis der heutige Eigentümer Heinrich Thiede (79) sich entschloss, sie zu reaktivieren. Nach Einbau einer Durchströmungsturbine produzierte er mit der Wasserkraft der Lehrde elektrischen Strom für den Eigenbedarf. Überschüssige Energie wurde in das öffentliche Stromnetz eingespeist. Gut gedacht und hervorragend gelaufen, bis Klima und mangelnde Niederschläge Thiede einen Strich durch die Rechnung machten. Seinen Traum von der erneuerbaren Energie musste er wieder aufgeben.

Aber auch sonst gibt es in dem Ort, durch den die Lehrde fließt, einiges zu sehen. Zu den markanten Punkten entlang des kleinen, idyllischen Heideflüsschens gehört die Stellichter Kapelle, von Rittergutsbesitzer Dieterich von Behr 1608 erbaut und heute im Besitz der Hannoverschen Landeskirche. Über das überregional bekannte Backsteingotteshaus schreibt der Schriftsteller Hermann Löns in seiner Geschichte „Ein Heidedorf”: „Das Gotteshaus, das, äußerlich schmucklos, nur durch sein merkwürdiges Türmchen auffällt, aber innen einen staunenswerten, leider arg vernachlässigten Reichtum alter Holzschnitzereien aufweist. Es ist hohe Zeit, dass diese Schätze vor dem Verfalle bewahrt werden, damit Stellichte, das schöne, zu seinen vielen Anziehungspunkten noch einen mehr hat.” Die Kapelle wurde renoviert und ist samt seiner berühmten Orgel überregional bekannt. Gleich in der Nähe befindet sich die Obermühle, die zum Gut gehört, aber inzwischen nicht mehr betrieben wird. Sie ist seit zehn Jahren ein Haltepunkt Stadtmusikanten-Radwanderweges.

Infotafeln beschreiben den Weg der Stadtmusikanten.

Die kleine Rundreise durch das „Grenzgebiet” der drei Landkreise geht weiter. Über eine Jahrhunderte alte Kopfsteinpflasterstraße, rechts und links Wälder, Wiesen und Felder und sehr viel Einsamkeit. Etwa 300 Meter hinter der Niedermühle (Neddermühl) ein schnurgerader Bach, der die Straße kreuzt: der Bleckwedeler Bach. Dort ist die Kreisgrenze zwischen Verden und Rotenburg. Wenige hundert Meter weiter befindet sich der Königshof. Der Ursprung des Gehöfts – 90 Hektar Wald und 150 Hektar bewirtschaftete Fläche – wird auf Karl dem Großen zurückgeführt. Eigentümer des Königshofs ist heute die Familie Lackmann. Auch dort werden den Wanderern auf einer großen Infotafel geschichtliche und aktuelle Hinweise zum Stadtmusikanten-Weg gegeben. Interessierte erfahren, dass der Königshof besonders mit einem der vier Tiere aus dem Märchen verbunden ist. „Für den Jagdhund gibt es keinen Ort, der zutreffender wäre als der Königshof, der bereits in der Merowinger- oder Karolinger Zeit begründet wurde”, ist auf der Tafel zu lesen.

Diese Punkte sind nur einige auf der Strecke, an denen es sich lohnt, mal eine Pause einzulegen. Die Planungen für das Frühjahr können also beginnen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt

Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt

Leipzig verpasst Tabellenspitze - BVB strauchelt gegen Mainz

Leipzig verpasst Tabellenspitze - BVB strauchelt gegen Mainz

Dutzende Tote bei Erdbeben auf Sulawesi in Indonesien

Dutzende Tote bei Erdbeben auf Sulawesi in Indonesien

Die RTL-«Dschungelshow» startet

Die RTL-«Dschungelshow» startet

Meistgelesene Artikel

Hochbetrieb auf der Combi-Baustelle

Hochbetrieb auf der Combi-Baustelle

Hochbetrieb auf der Combi-Baustelle
Suche nach verletztem Jugendlichen: 16-Jähriger meldet sich bei Anwohnern in Unterstedt

Suche nach verletztem Jugendlichen: 16-Jähriger meldet sich bei Anwohnern in Unterstedt

Suche nach verletztem Jugendlichen: 16-Jähriger meldet sich bei Anwohnern in Unterstedt
Gelbe Tonne rollt im Landkreis Rotenburg heran – aber langsam

Gelbe Tonne rollt im Landkreis Rotenburg heran – aber langsam

Gelbe Tonne rollt im Landkreis Rotenburg heran – aber langsam

Kommentare