Kinderbibeltage im Gemeindehaus

Arche aus Holz und Milchtüten

+
Der Saal im Visselhöveder Gemeindehaus war zu Beginn der Kinderbibeltage rappelvoll.

Visselhövede - 55 Kinder haben an den drei Kinderbibeltagen der evangelischen Kirchengemeinde Visselhövede teilgenommen. Sie wurden von einer großen Gruppe von ehrenamtlichen Helferinnen und einem Helfer betreut.

In einem Anspiel ging es um den Zusammenhang einer Ölkatastrophe in der Nordsee und einem verdreckten Teich am Ort, den zwei Mädchen säubern. Kontrastiert wurde das Rollenspiel – und darum ging es hauptsächlich – von Noah und dem Bau seiner Arche. Diese Geschichte wurde als „Fernsehsendung“ gezeigt, die einige Akteure vorher selbst produziert hatten. Begreiflich wurde diese biblische Erzählung durch mehrere Bastelangebote, gestaffelt nach Alter der Kinder. Da wurde aus Pappe ein Regenbogen ausgeschnitten, aus Milchtüten eine Arche beklebt und die älteren Kinder hämmerten eine Arche aus Holz zusammen.

Dazwischen, davor und danach wurden viele Lieder gesungen. Pastor Peter Thom griff letztmals in die Saiten seiner Gitarre, denn für ihn waren es die letzten Kinderbibeltage vor seinem Ruhestand im kommenden Jahr.

Während eines Gottesdienstes erfuhren die Eltern der Kinder von den Ereignissen und vom Verlauf der drei vorausgegangenen Tage. „Gemessen am Eifer der Kinder und ihrer Konzentration war dies wieder eine gelungene Veranstaltung der Gruppe Kinderkirche in der Kirchengemeinde“, zogen alle Beteiligten am Ende ein zufriedenes Fazit. 

wz

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Pastorin Sonja Domröse über Reformation und Emanzipation

Pastorin Sonja Domröse über Reformation und Emanzipation

Die H-Moll-Messe von Bach zwei Mal in der Stadtkirche

Die H-Moll-Messe von Bach zwei Mal in der Stadtkirche

Theater Metronom fast bereit für Premiere von „Blackout“

Theater Metronom fast bereit für Premiere von „Blackout“

Jessica Sieburg für ein Jahr Deutsche Kartoffelkönigin

Jessica Sieburg für ein Jahr Deutsche Kartoffelkönigin

Kommentare