Zwei Täter schlagen nach Entleerung des Nachttresors zu / Fahndung läuft

Überfall auf Geldbotin in der Volksbankfiliale Bötersen

Die Polizei nahm vor Ort nur wenige Minuten nach dem Überfall die Ermittlungen auf.
+
Die Polizei nahm vor Ort nur wenige Minuten nach dem Überfall die Ermittlungen auf.

Böternsen - Den gestrigen Morgen wird die 55-jährige Angestellte der Volksbank Wümme-Wieste so schnell nicht vergessen.

Nachdem sie kurz nach acht Uhr den Nachttresor im Vorraum der Filiale Bötersen an der Dorfstraße geleert und eine Geldbombe in ihrer Sporttasche verstaut hatte, wurde sie von zwei etwa 20-jährigen Räubern überfallen.

Nach den ersten Ermittlungen der Rotenburger Polizei müssen die beiden Unbekannten die Frau bei ihrer Tätigkeit genau beobachtet haben, als sie das Geld aus dem Safe in ihrer blauen Adidas-Tasche verstaute, um es vermutlich zur Hauptstelle zu bringen, erklärte der Sprecher der Rotenburger Polizeiinspektion, Heiner van der Werp.

Einer der beiden Täter sei in den Vorraum der Bank eingedrungen, während der andere Tatbeteiligte die Tür aufhielt. Dann habe einer die Frau attackiert und ihr die Sporttasche entrissen. Nach der Tat flüchteten die Räuber zu Fuß.

Beide Täter werden als etwa 20 Jahre alte Männer beschrieben. Einer dürfte 180 Zentimeter groß sein. Er hat eine kräftige Figur. Bekleidet war dieser Mann mit einem weißen Sweat-shirt mit der schwarzen Aufschrift „DENIM“. Es folgten vier Ziffern, von denen die letzten beiden „1“ und „0“ waren. Der Mann trug eine Strickmütze auf dem Kopf. Der zweite Täter war schlanker. Er trug einen dunklen Kapuzen-Pullover.

Derzeit laufen im Nahbereich um den Tatort die Fahndungsmaßnahmen der Polizei. Ein Hubschrauber konnte wegen des schlechten Wetters nicht eingesetzt werden.

Sachdienlichen Hinweise bitte an die Rotenburger Polizei unter der Rufnummer 04261 / 9470. go

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Meistgelesene Artikel

Gaspreis steigt im nächsten Jahr deutlich

Gaspreis steigt im nächsten Jahr deutlich

Gaspreis steigt im nächsten Jahr deutlich
Enkelin Antje Modersohn über familiäre Verbindungen Otto Modersohns in die Samtgemeinde

Enkelin Antje Modersohn über familiäre Verbindungen Otto Modersohns in die Samtgemeinde

Enkelin Antje Modersohn über familiäre Verbindungen Otto Modersohns in die Samtgemeinde
Flüchtlinge bauen Sitzmöbel: Neue Bänke für Nordpfade

Flüchtlinge bauen Sitzmöbel: Neue Bänke für Nordpfade

Flüchtlinge bauen Sitzmöbel: Neue Bänke für Nordpfade
Baugebiet in Westervesede: Startschuss mit Bagger und Spaten

Baugebiet in Westervesede: Startschuss mit Bagger und Spaten

Baugebiet in Westervesede: Startschuss mit Bagger und Spaten

Kommentare