Fahrzeugschlüssel abgenommen

Auslieferfahrer fährt betrunken und ohne Führerschein

Westertimke - Eine Streifenbesatzung der Zevener Polizei hat am Mittwochvormittag einen 39-jährigen Auslieferfahrer aus dem Landkreis Osterholz aus dem Verkehr gezogen.

Der Transporter, mit dem der Mann gegen 13.30 Uhr unterwegs war, fiel den Beamten bereits in Tarmstedt auf. Sie folgten dem Wagen und stoppten ihn in der Straße Am Falkenlager in Westertimke. Bei der Verkehrskontrolle fiel ihnen auf, dass der Fahrer unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Atemalkoholtest zeigte mehr als 1,5 Promille an. Später stellte sich heraus, dass der 39-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Die habe man ihm nach einer Trunkenheitsfahrt vor ein paar Jahren entzogen. 

Auf der Polizeiwache wurden dem Mann eine Blutprobe und auch die Fahrzeugschlüssel abgenommen. Die musste der Fahrzeughalter später bei der Polizei abholen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zehn Berufe, in denen Sie richtig gut verdienen - ohne Chef zu sein

Zehn Berufe, in denen Sie richtig gut verdienen - ohne Chef zu sein

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Schützenfest Kirchlinteln bei bester Stimmung

Schützenfest Kirchlinteln bei bester Stimmung

Wie werde ich Maurer/in?

Wie werde ich Maurer/in?

Meistgelesene Artikel

Diakonieklinikum feiert Richtfest der interdisziplinären Komfortstation

Diakonieklinikum feiert Richtfest der interdisziplinären Komfortstation

Mike Lünsmann: Der Mann im Hintergrund

Mike Lünsmann: Der Mann im Hintergrund

Verlosung: Vier Gratis-Tickets fürs Ferdinands Feld Festival

Verlosung: Vier Gratis-Tickets fürs Ferdinands Feld Festival

Feuer in Sottrum: Nebengebäude steht in Flammen

Feuer in Sottrum: Nebengebäude steht in Flammen

Kommentare