Unfall auf der L133

Auto rutscht von nasser Straße: Schwangere schwer verletzt

+
Das Auto kam nach dem Unfall neben der Straße auf dem Dach zum Liegen.

Tarmstedt - Eine hochschwangere Frau ist am Donnerstagvormittag bei einem Verkehrsunfall zwischen Tarmstedt und Grasberg schwer verletzt worden.

Sie saß auf dem Beifahrersitz eines Opels, als dessen 23 Jahre alter Fahrer auf nasser Fahrbahn gegen 10.35 Uhr die Kontrolle über den Wagen verlor. Dieser kam rechts von der Straße ab, fuhr direkt zwischen zwei massiven Bäumen hindurch und überschlug sich. 

Der Wagen kam schwer demoliert auf dem Dach zum Liegen. Im ersten Notruf hieß es, dass die Insassen in dem Wrack eingeklemmt seien. Als die Feuerwehr die Unfallstelle an der L133 erreichte - diese lag im Landkreis Rotenburg kurz vor der Kreisgrenze zu Osterholz - hatten Ersthelfer die hochschwangere 21 Jahre alte Frau sowie ihren Mann bereits aus dem Wagen befreit.

Während der Rettungsdienst die Insassen versorgte, sicherte die Feuerwehr die Unfallstelle ab. Die Frau - schwanger im neunten Monat - musste mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht werden. Wie das ungeborene Kind den Unfall überstanden hat, steht noch nicht fest. Ihr Partner konnte eigenständig zum Rettungswagen laufen. Er zog sich leichte Verletzungen zu.

Wieso der Opel auf der nassen aber geraden Fahrbahn von der Straße abkam, ermittelt nun die Polizei. Die Beamten schätzen den entstandenen Schaden auf 5000 Euro.

cb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fronten im Unionsstreit verhärten sich vor EU-Asyltreffen

Fronten im Unionsstreit verhärten sich vor EU-Asyltreffen

Shaqiri beschert Schweiz 2:1 gegen Serbien

Shaqiri beschert Schweiz 2:1 gegen Serbien

Musa-Doppelpack lässt Nigeria hoffen: "Wir sind zurück"

Musa-Doppelpack lässt Nigeria hoffen: "Wir sind zurück"

Hurricane Festival 2018: Bilder vom WoMo Ost

Hurricane Festival 2018: Bilder vom WoMo Ost

Meistgelesene Artikel

Polizei durchsucht Hurricane-Besucher nach Drogen und Waffen

Polizei durchsucht Hurricane-Besucher nach Drogen und Waffen

Schwerer Unfall bei Hurricane-Anreise: Drei Menschen verletzt

Schwerer Unfall bei Hurricane-Anreise: Drei Menschen verletzt

Hurricane-Anreise: Starkregen und schwere Sturmböen erwartet

Hurricane-Anreise: Starkregen und schwere Sturmböen erwartet

Wie die Festival-Fäkalien die Mitarbeiter der Scheeßeler Kläranlage auf Trab halten

Wie die Festival-Fäkalien die Mitarbeiter der Scheeßeler Kläranlage auf Trab halten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.