La Strada: Das Festival erfindet sich jedes Jahr neu

Polonaise mit „de stilje, Want“. ·

Rotenburg - Bunt, laut und überdreht – das war La Strada im letzten Jahr. Bei der diesjährigen Auflage, das zeigte die La-Strada-Gala am Sonnabendabend im Autohaus Mercedes Schulz, überwogen die leisen Töne. Knapp 400 Zuschauer wurden von fünf internationalen und einer regionalen Künstlergruppe mitgenommen auf eine poetische Reise.

Das Straßenkunstfestival erfindet sich jedes Jahr wieder neu. „Das liegt daran, dass wir jedes Jahr andere Künstler verpflichten können“, freut sich Bernd Braumüller von der Kulturinitiative Rotenburg KIR. So kam es, dass neben „alten Bekannten“ wie den Lokalmatadoren von „Akro al Dente“ und Musikclown Knäcke auch neue Acts geboten wurden. Allen gemeinsam: Sie zeigten nicht nur Kunststücke zum Staunen – wie die präzise getimeten und choreografierten Jonglagen von „Spot the Drop“– sie erzählten Geschichten. Etwa die ersten zögerlichen Annäherungen des Pärchens vom holländischen „Fullstop Theatre“. Sie boten einen Stellungskampf zwischen Stuhl und Tisch, der in atemberaubender Tuchakrobatik verknoteter Leiber in fünf Metern Höhe mündete. Oder der fast zärtliche Tanz mit einem überdimensionalen Hulahoop-Reifen der Gruppe Cirqu’Oui, mit rassigem Akkordeontango unterlegt.

La Strada in Rotenburg

La Strada in Rotenburg

La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne
La Strada, der große Straßenzirkus war am Wochenende in Rotenburg unterwegs. Drei Tage Kultur für alle, baffierefrei und draußen. Viele internationale Künstler und Artisten präsentierten sich in der Kreisstadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Goldstein/Franke/Heyne

Doch die Zuschauer durften nicht nur staunen – schließlich bedeutet Straßenkunst auch das Spiel mit dem Publikum. So animierte das niederländische Moderatorenduo „de stilje, Want“ zu einer Flaggenshow mit Fähnchen im Käsespieß-Format, der Schweizer Oskar studierte gar einen ganzen Klangteppich mit Hustern, Zungenbrechern und authentischem Handygebimmel ein. Da musste Bürgermeister Detlef Eichinger in seiner Funktion als „VIP“ gleich mehrfach den Saal verlassen, um bei der Wiederkehr für aufgeregtes Raunen zu sorgen.

Die Künstler und das Rotenburger Publikum, sie fühlten sich sichtlich wohl miteinander. Da wurden auch die mitunter wenig originellen Moderationen der beiden Niederländer, die mit nationalen Klischees spielten und „Wiedergutmachungs“-Samentütchen verdächtigen Inhalts verteilten, verziehen. Die ebenfalls holländische Seilakrobatin des Fullstop Theatres zeigte sich in der Pause begeistert: „Nicht nur die Organisation ist so nett und perfekt, sondern auch die Zuschauer heute Nachmittag auf der Straße – die klatschen fast immer!“, schwärmte die Absolventin der Amsterdamer Zirkusschule.

Auch die „Wiederholungstäter“ unter den Künstlern konnten begeistern. Die Männer von Akro al Dente kokettierten mit ihrem Alter – während die beiden Älteren in Lederkluft zu „Born to be wild“ noch Rücken und Hüften einrenkten, sprang der gelangweilte junge Handyjunkie zwischen zwei SMS einen Flickflack nach dem anderen. Das hatte was. Und auch die klassische Clownerie von Knäcke, der sein Mischpult mit Holzhammer bediente und im Kampf mit der Technik natürlich den Kürzeren ziehen musste, fand Anklang. So bekam Braumüller, als er Bürgermeister Eichinger das Versprechen abnahm, die bunte La Strada-Mischung auch im nächsten Jahr fortzuführen, beinahe so frenetischen Applaus wie die Künstler selbst.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Visselhöveder Familie bangt um das Leben ihres Hundes

Visselhöveder Familie bangt um das Leben ihres Hundes

Visselhöveder Familie bangt um das Leben ihres Hundes
Weg frei für Kalandshof-Quartier

Weg frei für Kalandshof-Quartier

Weg frei für Kalandshof-Quartier
Baumfällarbeiten am Kattensteertsee

Baumfällarbeiten am Kattensteertsee

Baumfällarbeiten am Kattensteertsee
Arbeitsmarkt im Landkreis zeigt sich robust

Arbeitsmarkt im Landkreis zeigt sich robust

Arbeitsmarkt im Landkreis zeigt sich robust

Kommentare