Die Liste steht

Volksbank-Mitglieder wählen Vertreter

+
Aufsichtsratsmitglied Rieke Hesse (r.) betreute die Wahl.

Sottrum - Von solch einem Ergebnis können Politiker wohl nur träumen: Mit fast 100 Prozent wurde die vom Wahlausschuss vorgeschlagene Vertreter-Liste von den Mitgliedern der Volksbank Wümme-Wieste angenommen.

Dieses Prozedere findet bei der Genossenschaftsbank alle vier Jahre statt. So wählen die inzwischen fast 11 000 Mitglieder, die mit ihrem Geschäftsanteil Eigentümer der Bank sind, für jeweils 50 Mitglieder einen Vertreter, der dann ihre Interessen bei der jährlich stattfindenden Vertreterversammlung wahrnimmt.

Anders als bei Aktionärsversammlungen hat jedes Mitglied nur eine Stimme – egal wie viele Genossenschaftsanteile gezeichnet wurden. Rechtlich ist die Vertreterversammlung das wichtigste Beschlussorgan der Volksbank. „Die gewählten Vertreter sind das Sprachrohr unserer Bank“, hatte es Aufsichtsratsmitglied Rieke Hesse, die vormittags die Wahl in Sottrum betreute, erklärt. 

Neben Sottrum hatten die Mitglieder auch in Ottersberg und Scheeßel die Gelegenheit, ihre Stimme abzugeben. Bei Aufstellung der Vertreterliste hatte der Wahlausschuss darauf geachtet, dass aus dem gesamten Geschäftsgebiet der Volksbank Wümme-Wieste, das von Fischerhude bis Fintel reicht, Mitglieder dabei sind. Zusätzlich standen 20 Ersatzvertreter zur Wahl, die, falls vor Ablauf der Wahlperiode ein Vertreter seine Mitgliedschaft beendet, einspringen können. Genauso wie die Aufstellung mit den vorgeschlagenen Vertretern seit Oktober in den Geschäftsstellen auslag, steht dort im Dezember die Liste der gewählten Vertreter zur Einsicht für die Mitglieder bereit. - ho

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Real verlängert Klopps Final-Fluch - Keeper Karius patzt

Real verlängert Klopps Final-Fluch - Keeper Karius patzt

Bilder: Real Madrid gewinnt die Königsklasse - Liverpool-Keeper entscheidet das Finale

Bilder: Real Madrid gewinnt die Königsklasse - Liverpool-Keeper entscheidet das Finale

Feuer im Europa-Park Rust: Schwarze Rauchsäule über dem Freizeitpark

Feuer im Europa-Park Rust: Schwarze Rauchsäule über dem Freizeitpark

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

Meistgelesene Artikel

„Das ist ein richtiges Elend“

„Das ist ein richtiges Elend“

Feuerwehren gefordert: Bahndamm und Wald brennen

Feuerwehren gefordert: Bahndamm und Wald brennen

Stadt Rotenburg ehrt „stille Stars“

Stadt Rotenburg ehrt „stille Stars“

Zurück in das Mittelalter

Zurück in das Mittelalter

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.