Vorübergehende Sperrung

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A1

Horstedt - Bei einem Unfall auf der Autobahn 1 im Landkreis Rotenburg sind zwei Menschen schwer verletzt worden.

Eine 52 Jahre alte Fahrerin und deren 20 Jahre alte Beifahrerin seien in der Nacht zum Samstag bei Horstedt mit ihrem Auto mit einem Sattelzug zusammengestoßen, sagte ein Polizeisprecher am Samstagmorgen. Beide Frauen wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. 

Der 53 Jahre alte Fahrer des Sattelzugs blieb unverletzt. Die Autobahn wurde vorübergehend gesperrt. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf rund 22.000 Euro. Die Unfallursache war zunächst unbekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

Ricciardo in eigener Liga: Monaco-Pole vor Vettel

Ricciardo in eigener Liga: Monaco-Pole vor Vettel

Feuerwehr-Wettbewerbe in Siedenburg

Feuerwehr-Wettbewerbe in Siedenburg

„Mega-Volksfest“ auf dem Informa-Gelände

„Mega-Volksfest“ auf dem Informa-Gelände

Meistgelesene Artikel

Feuerwehren gefordert: Bahndamm und Wald brennen

Feuerwehren gefordert: Bahndamm und Wald brennen

„Das ist ein richtiges Elend“

„Das ist ein richtiges Elend“

„Kinder sollten sich ausprobieren“

„Kinder sollten sich ausprobieren“

Diakonie Rotenburg setzt Chefarzt Bernhard Prankel vor die Tür

Diakonie Rotenburg setzt Chefarzt Bernhard Prankel vor die Tür

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.