Großes Volksfest

Kräutertag in der Gemeinde Horstedt am 17. Juni

In Horstedt dreht sich alles um Kräuterpflanzen. - Fotos: Woelki

Horstedt - Von Tobias Woelki. Kräuterkönigin Nadine Lohmann freut sich auf Sonntag, 17. Juni. Dann ist wieder Kräutertag in der Gemeinde Horstedt. Der Kräutertag überregional bekannt wird dann wieder tausende Besucher anziehen. Als Kräuterkönigin hat die Horstedterin die Aufgaben, die vielen Gäste zu empfangen. Ihr Amt muss sie an diesem Tag aber abgeben.

Als Repräsentantin der Kräuterregion hat sie in den vergangenen zwei Jahren landesweit auf vielen Festen für die Region und den Kräutertag geworben. „100 Aussteller haben sich angemeldet, sodass Kräuterinteressierte ein breit gefächertes Angebot an allem erwartet, was aus Kräutern und Heilpflanzen hergestellt werden kann. Es kann gekostet, getestet und probiert werden“, verkündet Klaus-Dieter Szczesny von der Kräuterregion Wiesteniederung.

Hobbygärtner können eine große Vielfalt an Heil-, Gewürz- und Gemüsejungpflanzen erwerben. Die Veranstalter rechnen mit vielen Besuchern. Neben Kräutern und Co. bieten kleinen Manufakturen und Handwerksbetrieben regionale Produkte an. Viele Artikel finden dabei einen Bezug zu Garten, Pflanzen und Tieren.

Die Veranstalter legen Wert auf Qualität und Regionalität. „Die Stände und Artikel spiegeln die Vielfältigkeit aus unserer näheren und weiteren norddeutschen Kulturlandschaft wieder“, betont Szczesny.

Parallel hat die Kräuter- und Duftmanufaktur Rühlemann ihren Betrieb geöffnet. Dort kann man mehr als 1 300 Duft- und Gewürzpflanzen bestaunen und erwerben.

Neben der noch amtierenden Kräuterkönigin Nadine Lohmann (3.v.r.) sind häufig andere regionale Majestäten beim Kräutertag dabei.

Der Kräutertag beginnt um 10 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst in der Johannes-der-Täufer-Kirche. Horstedts Bürgermeister Michael Schröck eröffnet den bunten Tag. Bis 18 Uhr dauert dieses regionale Highlight an. Ab 13 Uhr findet neben dem Infozelt des Vereins Kräuterregion ein kleines Programm statt. Dort werden die Wiestehummeln vom örtlichen Kindergarten auf sich aufmerksam machen.

„Ein Highlight wird die Krönung unserer neuen Kräuterkönigin sein. In Beisein anderer Majestäten wird Kräuterkönigin Nadine Lohmann ihren Titel an ihre Nachfolgerin übergeben“, berichtet Szczesny. Heinz Gehnke vom Arbeitskreis Deutsche Königinnen wird mit seinem bekannten Charme und Witz diesen Part moderieren. Gäste werden gebeten, den Ort Horstedt direkt anzufahren, da ausreichend Parkplätze angeboten werden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Meistgelesene Artikel

Landwirte sind stinksauer auf die Bundesumweltministerin

Landwirte sind stinksauer auf die Bundesumweltministerin

Corona und die lieben Finanzen

Corona und die lieben Finanzen

„Jugendliche leiden mehr“

„Jugendliche leiden mehr“

Das Ende der Einsamkeit ist in Sicht

Das Ende der Einsamkeit ist in Sicht

Kommentare