Reeßumer Faslom endet mit stimmungsvollem Fastnachtsball

Ein rauschendes Fest

+
Mit dem traditionellen Buntentanz begeisterte die Dorfjugend um Mitternacht.

Reessum - Auch das schönste Fest geht einmal zu Ende. Mit dem Fastnachtsball fand in der Nacht zu Sonntag der Reeßumer Faslom seinen Abschluss. Höhepunkt der Veranstaltung war wieder der traditionelle Buntentanz, den die Dorfjugend mit musikalischer Begleitung von Christel Worthmann, Claus Bösen und Matthias Röhrs um Mitternacht vorführte.

Gerne ließen sich die jungen Leute zu einer Zugabe überreden. Schon am Nachmittag war im Gasthaus Seeger kräftig gefeiert worden, denn die Clowns „Beppo“ und „Charly“ alias Yvonne Schlobohm und Sabrina Wahlers hatten zum Kinderfasching eingeladen. Da die beiden mit ihrem Programm in den vergangenen Jahren immer genau den Geschmack der Mädchen und Jungen trafen, konnten sie sich wieder über einen vollen Saal freuen. Außerdem zog Zauberer „Adjani“ (Dietmar Puschmann) die jungen Gäste mit seinen Luftballonfiguren in seinen Bann.

„Es waren 80 Kinder mit ihren Eltern, Großeltern oder anderen Begleitungen hier“, strahlten Schlobohm und Wahlers, denen der Spaß an der Ausrichtung des Kinderfaschings deutlich anzumerken war. Glückliche Gesichter gab es auch bei der Tombola, für die rund 200 Preise zur Verfügung standen.

Über den Hauptpreis, ein Familien-Wochenende in einem „Sonnenhotel“ nach eigener Wahl, durfte sich Sonja Monsees aus Oyten freuen. Laurina Koslowsky wird im kommenden Sommer sicherlich oft im Sottrumer Freibad zu finden sein, denn sie gewann eine Jahreskarte dafür. Mindestens genauso voll wie beim Kinderfasching war es am Freitagabend bei der Disco mit den Stimmungsmachern „Green Eyes“.

ho

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Dauerregen lässt Pegel steigen

Dauerregen lässt Pegel steigen

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Meistgelesene Artikel

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

SPD sieht Konflikte auf die Gemeinde Bothel zukommen

SPD sieht Konflikte auf die Gemeinde Bothel zukommen

Kommentare