Auto touchiert

Motorradfahrer bei Unfall auf B71 schwer verletzt

Bötersen - Schwer verletzt wurde ein 58-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der B71 in Bötersen am Dienstagmorgen. 

Wie die Polizei berichtet, hatte der Mann gegen 9.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache den linken Außenspiegel eines entgegenkommenden Autos berührt und war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Er stürzte und verletzte sich schwer. 

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Der Audi Q3 ist ein Abenteurer auf Alltagskurs

Der Audi Q3 ist ein Abenteurer auf Alltagskurs

Was steckt hinter der rätselhaften Krankheit Fibromyalgie?

Was steckt hinter der rätselhaften Krankheit Fibromyalgie?

Nach Remis gegen Frankreich: DHB-Team zwischen Frust und Lob

Nach Remis gegen Frankreich: DHB-Team zwischen Frust und Lob

Fiasko für May: Parlament schmettert Brexit-Abkommen ab

Fiasko für May: Parlament schmettert Brexit-Abkommen ab

Meistgelesene Artikel

Scheeperabend der Original Scheeßeler Trachtengruppe

Scheeperabend der Original Scheeßeler Trachtengruppe

So überlebt ihr eure Kohlfahrt ohne Kohllateralschaden

So überlebt ihr eure Kohlfahrt ohne Kohllateralschaden

Fitness mit Kampfkunst vereint

Fitness mit Kampfkunst vereint

Wasserdörfer Schützen ohne Führung

Wasserdörfer Schützen ohne Führung

Kommentare