Mühlentag in Stuckenborstel und Hellwege

1 von 34
Viele nutzten das gute Wetter zu Ausflügen in die Umgebung und zu den Mühlen - in Stuckenborstel zur Wassermühle, in Hellwege zur Motorenmühle, in Brockel zum Galerie-Holländer und in Federlohmühlen zur idyllisch gelegenen Wassermühle mit Trauzimmer.
2 von 34
Viele nutzten das gute Wetter zu Ausflügen in die Umgebung und zu den Mühlen - in Stuckenborstel zur Wassermühle, in Hellwege zur Motorenmühle, in Brockel zum Galerie-Holländer und in Federlohmühlen zur idyllisch gelegenen Wassermühle mit Trauzimmer.
3 von 34
Viele nutzten das gute Wetter zu Ausflügen in die Umgebung und zu den Mühlen - in Stuckenborstel zur Wassermühle, in Hellwege zur Motorenmühle, in Brockel zum Galerie-Holländer und in Federlohmühlen zur idyllisch gelegenen Wassermühle mit Trauzimmer.
4 von 34
Viele nutzten das gute Wetter zu Ausflügen in die Umgebung und zu den Mühlen - in Stuckenborstel zur Wassermühle, in Hellwege zur Motorenmühle, in Brockel zum Galerie-Holländer und in Federlohmühlen zur idyllisch gelegenen Wassermühle mit Trauzimmer.
5 von 34
Viele nutzten das gute Wetter zu Ausflügen in die Umgebung und zu den Mühlen - in Stuckenborstel zur Wassermühle, in Hellwege zur Motorenmühle, in Brockel zum Galerie-Holländer und in Federlohmühlen zur idyllisch gelegenen Wassermühle mit Trauzimmer.
6 von 34
Viele nutzten das gute Wetter zu Ausflügen in die Umgebung und zu den Mühlen - in Stuckenborstel zur Wassermühle, in Hellwege zur Motorenmühle, in Brockel zum Galerie-Holländer und in Federlohmühlen zur idyllisch gelegenen Wassermühle mit Trauzimmer.
7 von 34
Viele nutzten das gute Wetter zu Ausflügen in die Umgebung und zu den Mühlen - in Stuckenborstel zur Wassermühle, in Hellwege zur Motorenmühle, in Brockel zum Galerie-Holländer und in Federlohmühlen zur idyllisch gelegenen Wassermühle mit Trauzimmer.
8 von 34
Viele nutzten das gute Wetter zu Ausflügen in die Umgebung und zu den Mühlen - in Stuckenborstel zur Wassermühle, in Hellwege zur Motorenmühle, in Brockel zum Galerie-Holländer und in Federlohmühlen zur idyllisch gelegenen Wassermühle mit Trauzimmer.

Die historische „gute Stube“ ihrer Ortschaft erkunden oder einfach mit den Nachbarn bei Butterkuchen und Kaffee reden: Das angenehme Wetter lud am Pfingstmontag am Mühlentag dazu ein, sich auf das Rad zu schwingen. Viele nutzten das gute Wetter am bundesweiten Deutschen Mühlentag zu Ausflügen in die Umgebung und zu den Mühlen.

In Stuckenborstel zur Wassermühle verbunden mit einem Flohmarkt, in Hellwege zur Motorenmühle auf dem eingelegten Mühlenhof, in Brockel zum Galerie-Holländer mit der gusseisernen Dampfmaschine und in Federlohmühlen zur idyllisch gelegenen Wassermühle mit Trauzimmer. Überall freuten sich die Gastgeber über eine großartige Besucherresonanz.

woe

Das könnte Sie auch interessieren

Weinfest in Twistringen 

Gegen das Norddeutsche Schietwetter halfen am Wochenende auf dem 3. Twistringer Weinfest gleich drei Dinge: warme Regenkleidung, edle Tropfen, die …
Weinfest in Twistringen 

Trecker-Oldtimer-Treff in Vethem

Die Fans alter Traktoren und Landmaschinen bekamen in Vethem bei Walsrode wieder viele interessante Oldies zu sehen. Bei der 15. Oldieschau der …
Trecker-Oldtimer-Treff in Vethem

Erntefest in Neddenaverbergen 

Viel Spaß beim Erntefest hatten die Neddener. Ein buntes Bild bot der Umzug und auch im Festzelt wurde später bei bester Stimmung gefeiert.
Erntefest in Neddenaverbergen 

14. Barnstorfer Ballonfahrer-Festival 

Alle zwei Jahre treffen sich Ballonfahrer aus ganz Deutschland, aus den Niederlanden und aus Litauen zu einem Stelldichein im in Barnstorf. Am …
14. Barnstorfer Ballonfahrer-Festival 

Meistgelesene Artikel

Tausende Besucher bei neunter Auflage von „La Strada unterwegs“ in Rotenburg

Tausende Besucher bei neunter Auflage von „La Strada unterwegs“ in Rotenburg

„La Strada – Straßenzirkus“ startet Freitagabend

„La Strada – Straßenzirkus“ startet Freitagabend

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel und Lars Klingbeil stellen sich Fragen der Schüler

Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel und Lars Klingbeil stellen sich Fragen der Schüler