Drei Verletzte bei Unfall in Sottrum

Kollision auf B 75

Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. - Foto: ho

Sottrum - Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend in Sottrum haben sich drei Personen leichte Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, wollte eine 29-jährige Frau aus Reeßum mit ihrem Ford von der Bundesstraße 75 nach links in die Everinghausener Straße abbiegen und stieß dort mit dem Skoda eines ihr entgegenkommenden 36-Jährigen aus Sottrum zusammen.

Beide Personen sowie die in dem Skoda sitzende 60-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Ampel an der Kreuzung war zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes in Betrieb, heißt es im Polizeibericht. Die Beamten aus Rotenburg haben die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. - mro

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

A1 bis Mittwoch gesperrt: Sanierung im Gang

A1 bis Mittwoch gesperrt: Sanierung im Gang

A1 nach Unfällen wieder frei

A1 nach Unfällen wieder frei

Sperrung auf der A1: Wenn Mama nach dem Essen fragt

Sperrung auf der A1: Wenn Mama nach dem Essen fragt

TV Scheeßel: „Anlaufstelle für soziales Miteinander“

TV Scheeßel: „Anlaufstelle für soziales Miteinander“

Kommentare