Körner hört noch vor Weihnachten auf

Marco Körner
+
Marco Körner

Reeßum – Reeßums Gemeindebürgermeister Marco Körner wird noch vor Weihnachten sein Amt sowie seinen Sitz im Reeßumer Gemeinderat abgeben. Das wurde auf einer Sitzung des Gremiums am Donnerstagabend bekannt gegeben. Auf der nächsten Zusammenkunft am 21. Dezember sollen die Mandatsträger demnach einen neuen Gemeindechef sowie einen Stellvertreter wählen. Designierter Nachfolger, zumindest bis zur Kommunalwahl im Herbst 2021, ist Julian Loh. Einen Gegenkandidaten gibt es nach Auskunft von Montagabend noch nicht. Loh ist aktuell Körners erster Stellvertreter sowie der Allgemeine Verwaltungsvertreter Reeßums.

Körner beendet zum Jahresende alle seine politischen Ämter, auch seinen Sitz im Samtgemeinderat Sottrums, den er für die Grünen innehat. Hintergrund: Im neuen Jahr tritt er einen Job im Sottrumer Rathaus als Hoch- und Tiefbauingenieur an. Die Tätigkeit in der Samtgemeinde-Verwaltung sowie in der Politik in ihrem Hoheitsgebiet ist nicht vereinbar. Auf ihn im Reeßumer Gemeinderat wird Heiko Biesemeier nachrücken.  mro

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

DFB-Frauen schlagen Griechenland - Bilanz bleibt perfekt

DFB-Frauen schlagen Griechenland - Bilanz bleibt perfekt

An diesen vier Zipfeln endet Deutschland

An diesen vier Zipfeln endet Deutschland

Die heilende Kraft der Aloe vera

Die heilende Kraft der Aloe vera

Stadt der Gegensätze - In Mumbai ist das kein Klischee

Stadt der Gegensätze - In Mumbai ist das kein Klischee

Meistgelesene Artikel

„Black Friday“-Sale ruft Protest hervor

„Black Friday“-Sale ruft Protest hervor

„Black Friday“-Sale ruft Protest hervor
Landkreis Rotenburg lässt Quarantäne sichern: Security rund um die Uhr im Einsatz

Landkreis Rotenburg lässt Quarantäne sichern: Security rund um die Uhr im Einsatz

Landkreis Rotenburg lässt Quarantäne sichern: Security rund um die Uhr im Einsatz

Kommentare