Ahauser Herbst fokussiert sich in diesem Jahr auf Musik

Klangvolles Ahausen

Geräuschvoll soll der diesjährige Ahauser Herbst werden. Die Organisatoren haben sich das Motto „VollerKlang“ ausgesucht. Fotos: Veranstalter

War er 2018 eher visuell geprägt, rückt in diesem Jahr das Akustische in den Fokus des Ahauser Herbstes. Ab Donnerstag, 24. Oktober, geben sich bis Sonntag, 27. Oktober, unter dem Motto „VollerKlang“ verschiedene Musiker im ganzen Dorf die Klinke in die Hand. „Wir haben ein bisschen Prominenz in diesem Jahr dabei“, so Carsten Kaßburg vom Orgateam der für Besucher kostenlosen Kulturveranstaltung.

Ahausen - Wenn Kaßburg von Prominenz spricht, meint er damit zwei Personen, die man sonst eher aus dem Fernsehen kennt. Bruno F. Apitz macht am Sonntag (12 Uhr, Kulturhof, Hauptstraße 25) zusammen eine szenische Lesung mit Tina Fry. Apitz ist unter anderem bekannt aus der ZDF-Serie „Notruf Hafenkante“, in der er seit neun Jahren den Hauptkommissar Hans Moor spielt, und hat bisher in mehr als 100 Film- und Fernsehproduktionen mitgewirkt. Er liest aus dem Buch „Es ist nur eine Phase, Hase!“? von Maxim Leo und Jochen Gutsch, das sich mit der sogenannten Alterspubertät befasst. Die Ahauser Künstlerin Tina Fry, singt dazu Lieder aus ihrem umfangreichen Repertoire.

Im Fernsehen kennt man Jon Flemming Olsen als Partner von Olli Dittrich in der WDR-Serie „Dittsche“. Einigen Ahausern ist Olsen aber bereits als Musiker vorstellig geworden. Am Freitag (19.30 Uhr, Kulturhof) gibt er sein zweites Konzert in Ahausen. „Ich habe ihn direkt nach seinem ersten Konzert auf den Ahauser Herbst angesprochen, er hatte allerdings keine Zeit. Später hat er sich dann von sich aus zurückgemeldet“, sagt Gerit Janßen, die ebenfalls an der Organisation beteiligt ist. Den Auftakt des Ahauser Herbstes gestaltet Brendan Keeley am Donnerstag (19.30 Uhr, Kulturhof). Er sei einer der gefragtesten Singer-Songwriter Irlands und gehöre zu den klassischen Songwritern und Interpreten seiner Zunft. Stets bekennend zu seinen Wurzeln und seiner Heimat. Oft hat er die ganze Schwere seines Volkes in der Seele, natürlich auch den traditionellen Irish Folk mit all seiner widerspiegelnden Lebensfreude, so die Organisatoren. Neben weiteren Musikern gibt es auch eine Openstage, für alle, die Mut haben, etwas darzubieten, so Janßen.

Das ganze Dorf ist dazu aufgerufen, sich am Ahauser Herbst zu beteiligen. Im vergangenen Jahr haben viele gemäß dem Motto „Lichtspiele“ ihre Häuser und Grundstücke illuminiert, auch in diesem Jahr hoffen Kaßburg, Janßen und Co. auf Beteiligung, damit ganz Ahausen „VollerKlang“ wird. An neun Orten rund um die Hauptstraße gibt es das ganze Wochenende Programm, Ausstellungen und auch Kunsthandwerk zu kaufen. Dieses Jahr sind rund 20 neue Aussteller dabei, so Kaßburg. Man versuche, jedes Jahr immer rund 30 Prozent auszutauschen, damit auch die Stammgäste, die aus der gesamten Region Hannover, Hamburg, Bremen kommen, Neues entdecken können.

Weitere Informationen zum Ahauser Herbst und das komplette Programm ist online unter www.ahauser-herbst.de zu finden.

Das Musikprogramm:

Donnerstag, 24. Oktober: • Brendan Keeley – The Voice of Tullamore: 19.30 Uhr auf dem Kulturhof (Hauptstraße 26).

Freitag, 25. Oktober: • Jon Flemming Olsen – mit neuen Liedern: 19.30 Uhr auf dem Kulturhof. Samstag, 26. Okober: • Laura e Luca – Duo Italiano, Gesag und Gitarre: 14.30 Uhr, auf dem Hof Ragna Reusch (Mühlenstraße 9) und 16 Uhr auf dem Heimathausgelände (Hauptstraße 40). • Ludwig Fischer und Daniel Gebauer – Brennnesseln und Saxophon: 19.30 Uhr im Haus Hahn (Am Felde 3). Sonntag, 27. Oktober: • Bruno F. Apitz und Tina Fry – Lesung und Gesang: 12 Uhr auf dem Kulturhof. • Duo Bliss mit Hilke Feldmann und Jan Glink: 14 Uhr auf dem Hof Ragna Reusch und 16 Uhr auf dem Heimathausgelände. • Wildes Blech – Blasmusik rockt: 14.30 Uhr auf dem Kulturhof. • Gospelswingers unter Leitung von Janine Smith: 18.30 Uhr in der Marienkirche.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Stuttgart patzt gegen Kiel - Bochum verspielt Sieg

Stuttgart patzt gegen Kiel - Bochum verspielt Sieg

Kunsthandwerker-Markt im Müllerhaus Brunsbrock

Kunsthandwerker-Markt im Müllerhaus Brunsbrock

Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Malteser Hospizgruppe feiert 25-jährigen Bestehen

Malteser Hospizgruppe feiert 25-jährigen Bestehen

Meistgelesene Artikel

Frontal-Crash mit Baum: Autofahrer bei Unfall auf B75 schwer verletzt

Frontal-Crash mit Baum: Autofahrer bei Unfall auf B75 schwer verletzt

Gäste bedroht und Polizisten beleidigt: Mann in Handschellen von Party abgeführt

Gäste bedroht und Polizisten beleidigt: Mann in Handschellen von Party abgeführt

Schweine-Lkw-Fahrer übersieht Stauende: A1 zwölf Stunden gesperrt

Schweine-Lkw-Fahrer übersieht Stauende: A1 zwölf Stunden gesperrt

Viel zu tun für die neue Kartoffelkönigin

Viel zu tun für die neue Kartoffelkönigin

Kommentare