Solaranlage geplant

TV Hassendorf ehrt beste Jugendspieler: Blanken und Pape Nachwuchs des Jahres

Die Jugendfußballer des Jahres mit dem Vorsitzenden: Finja Pape (v.l.), Hans-Uwe Franke und Jona Blanken.

Hassendorf - „Wir planen den Bau einer Solaranlage dieses Jahr auf dem Dach der Turnhalle“, berichtete Hans-Uwe Franke, Vorsitzender des TV Hassendorf mit seinen 563 Mitgliedern auf dem mit 67 Vereinsmitgliedern gut besuchten Jahrestreffen. Und: „Die Anlage kostet 29.000 Euro. Zuschüsse vom Landessportbund und dem Landkreis sind beantragt, aber noch nicht bewilligt.“

Ferner ehrte der Verein an dem Abend erfolgreiche Sportler wie die Fußball-Herrenmannschaft um Coach Wilfried Vajen. „Unsere Fußballer wurden Hallenkreismeister in 2017. Zudem gewannen sie den Samtgemeindepokal in der Halle und auf dem Feld. Zurzeit belegt die Mannschaft in der laufenden Meisterschaftsserie einen hervorragenden zweiten Platz in der 1. Kreisklasse. Unsere Fußball E-Junioren U10 wurden Staffelsieger und unsere Herren-Tischtennismannschaft wurde Meister der 4. Kreisklasse und stieg auf“, strahlte Franke.

Zu Ehrenmitgliedern ernannte der Vorstand Renate Dolling, Christiane Post, Lothar Kerstein und zeichnete für 25 Jahre Mitgliedschaft Marianne Sackmann, Waltraud Löffler, Günter Köster, Sascha Köster sowie für 40 Jahre Mitgliedschaft Martin Ottens aus. Zum neunten Mal ehrte der Verein für besonderen Einsatz Jugendfußballer des Jahres. Jugendfußballerin des Jahres 2017 wurde Finja Pape und Jugendfußballer des Jahres Jona Blanken.

Gründung eines Fußball-Jugendfördervereins angesprochen

Auch sprach die Versammlung die Gründung eines Fußball-Jugendfördervereins in der Samtgemeinde an. Wegen des Beschlusses des Beitritts zum geplanten neuen Fußball-Jugendförderverein der Samtgemeinde Sottrum lädt der Vorstand in den kommenden Wochen zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein.

Bei den Wahlen bestätigte die Versammlung in ihren Ämtern oder wählten neu zum Vorsitzenden Hans-Uwe Franke, zu stellvertretenden Vorsitzenden Sven Gerla und Jörn Buthmann, zur Schriftführerin Gisela Moje, zum Kassenwart Henning Rugen und zur Sportwartin Bärbel Barney sowie die Abteilungsleitungen der Gymnastik, den Fußballsparten und dem Tischtennis. - woe

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Kindergartenfest Bücken

Kindergartenfest Bücken

Diese überwältigenden kroatischen Inseln sollten Sie gesehen haben

Diese überwältigenden kroatischen Inseln sollten Sie gesehen haben

Zwölf beliebte Inseln Frankreichs - für perfekte Urlaubsentspannung

Zwölf beliebte Inseln Frankreichs - für perfekte Urlaubsentspannung

Lagunenstadt El-Guna am Roten Meer

Lagunenstadt El-Guna am Roten Meer

Meistgelesene Artikel

Maisfeldfete ein großer Erolg

Maisfeldfete ein großer Erolg

Erfolgsgeschichte: Rotenburg kommt beim Stadtradeln auf Platz eins

Erfolgsgeschichte: Rotenburg kommt beim Stadtradeln auf Platz eins

Senior tötet Wespen mit Gasbrenner

Senior tötet Wespen mit Gasbrenner

Kommentare