Freiwillige Feuerwehr Sottrum meldet nach 20 Minuten „Feuer aus“

Garage brennt – Hausherr erleidet Rauchgasvergiftung

+
Nach 20 Minuten meldeten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Sottrum gestern Nachmittag „Garagenbrand gelöscht“.

Sottrum - Aus noch unbekannter Ursache entzündeten sich am Sonnabendnachmittag in einer Garage in der Straße Vor der Bahn in Sottrum diverse dort lagernde Gegenstände. Das wiederum rief gegen halb drei am Nachmittag die Feuerwehr Sottrum auf den Plan.

Der Hauseigentümer hatte zunächst versucht, den Brand selber zu bekämpfen und sich dabei eine Rauchgasvergiftung zugezogen. Der 57-Jährige wurde vom Rettungsdienst des Landkreises in eine Klinik zur weiteren Untersuchung gefahren.

Nachdem die Feuerwehr Sottrum den Brand schnell löschen konnte, wurde weiteres Brandgut aus dem Gebäude entfernt. Nach knapp 20 Minuten konnte der Leitstelle „Feuer aus“ gemeldet werden, anschließend wurde die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera untersucht.

Die Feuerwehr war mit 18 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen vor Ort. Der Rettungsdienst und die Polizei Rotenburg waren mit jeweils einem Fahrzeug und zwei Personen angerückt.

Der Polizei wurde die Einsatzstelle zur Ursachenermittlung übergeben. Zur Schadenshöhe konnten von Feuerwehrseite keine Angaben gemacht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Meistgelesene Artikel

Schließung von Notaufnahme in Zeven schlägt hohe Wellen

Schließung von Notaufnahme in Zeven schlägt hohe Wellen

Wahlkampf-Unterstützung vom Altkanzler

Wahlkampf-Unterstützung vom Altkanzler

Chester Bennington beim Hurricane: „Einer der besten Auftritte“

Chester Bennington beim Hurricane: „Einer der besten Auftritte“

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Kommentare