Frontlader schnellt plötzlich hoch

Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Sottrum - Bei einem Arbeitsunfall auf einem Grundstück an der Straße An der Wieste in Sottrum ist ein 48-Jähriger am Dienstagnachmittag erheblich verletzt worden. Das teilt die Polizei mit.

Der Mann hatte gegen 16 Uhr mit einem Nachbarn einen Baumstumpf auf einer Frontladergabel transportieren wollen. Beim Herunterrollen des schweren Stumpfes von der Gabel schnellte der Frontlader plötzlich hoch und verletzte den Mann mit einem Zinken am Oberschenkel, schreiben die Beamten weiter. Der Verletzte wurde in das Rotenburger Diakonieklinikum gebracht.

jet

Mehr zum Thema:

CDU gewinnt Saar-Wahl - Kein Schub für SPD

CDU gewinnt Saar-Wahl - Kein Schub für SPD

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

Bilder und Noten: DFB-Elf holt souveränen Sieg in Aserbaidschan

Bilder und Noten: DFB-Elf holt souveränen Sieg in Aserbaidschan

Meistgelesene Artikel

Dachbrand in Waffensen schnell gelöscht

Dachbrand in Waffensen schnell gelöscht

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Selbstverteidigung im Viervierteltakt

Selbstverteidigung im Viervierteltakt

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Kommentare