61-Jähriger übersieht beim Überholen den Gegenverkehr

Frontalzusammenstoß auf der Kreisstraße

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Sottrum - Auf der Kreisstraße 201 zwischen Sottrum und Taaken ist es am Donnerstagmorgen gegen 11.35 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos gekommen. Der 61-jährige Fahrer eines VW Beetle aus dem Landkreis Verden war in Richtung Taaken unterwegs, teilt die Polizei mit. Bei einem Überholvorgang hat er das entgegenkommende Auto eines 28-Jährigen aus dem Landkreis Rotenburg übersehen und ist frontal damit zusammengestoßen. Beide Fahrer sowie die 31-jährige Beifahrerin des 28-Jährigen mussten in das Rotenburger Diakonieklinikum eingeliefert werden. An beiden Wagen ist ein Totalschaden entstanden. Die Sottrumer Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 40000 Euro.

jet

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Reitturnier in Wechold bei Familie Bösche

Reitturnier in Wechold bei Familie Bösche

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Meistgelesene Artikel

Chester Bennington beim Hurricane: „Einer der besten Auftritte“

Chester Bennington beim Hurricane: „Einer der besten Auftritte“

Notfallpatienten werden in Zeven nicht mehr aufgenommen

Notfallpatienten werden in Zeven nicht mehr aufgenommen

Sattelzug hat 17 Tonnen Hühnerkot zu viel geladen

Sattelzug hat 17 Tonnen Hühnerkot zu viel geladen

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Kommentare