Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise

14-Jährige aus Bötersen ist wieder zu Hause

Bötersen - Die Rotenburger Polizei suchte seit Sonntagnachmittag nach einer 14-Jährigen. Nun ist sie wieder aufgetaucht.

Update: Die vermisste 14-Jährige ist wieder aufgetaucht

Wie die Beamten am Montag mitteilten, ist die Jugendliche vermutlich zu Fuß unterwegs und bedarf dringend psychischer Hilfe. Melissa ist 1,67 Meter groß und sehr schlank. Sie hat mittellange, blonde Haare, die sie meist zum Dutt bindet. Die Vermisste trägt eine schwarzgerandete Brille. Bekleidet ist Melissa mit einer Bluejeans und einem grauen T-Shirt mit Batman-Motiv. Darüber trägt sie eine oliv-farbene Jacke mit schwarzen Ärmeln.

Zeugen, die die Jugendliche erkennen oder Angaben zu ihrem Aufenthaltsort geben können, melden sich bitte bei der Rotenburger Polizei unter Telefon 04261/9470 oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Mehr zum Thema:

Vier Trends bei Gartenmöbeln

Vier Trends bei Gartenmöbeln

Neue Lichtspiele am Fahrrad - Nicht jeder Spaß ist erlaubt

Neue Lichtspiele am Fahrrad - Nicht jeder Spaß ist erlaubt

Kein Platz im Paradies? - Neuseeland-Boom sorgt für Ärger

Kein Platz im Paradies? - Neuseeland-Boom sorgt für Ärger

Eindrücke von der Messe Fairnet-City

Eindrücke von der Messe Fairnet-City

Meistgelesene Artikel

Mit dem Pappnasenexpress zum Karneval nach Köln

Mit dem Pappnasenexpress zum Karneval nach Köln

Zurück zum alten System: Eingangsstufe hat ausgedient

Zurück zum alten System: Eingangsstufe hat ausgedient

Der „Quantensprung“

Der „Quantensprung“

Feuer frei für die Tickets

Feuer frei für die Tickets

Kommentare