Pkw rammt Kleinbus: Zwei Schwerverletzte bei Ippensen

1 von 6
Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 134 zwischen Ippensen und Steddorf sind am Mittwochmorgen zwei Personen schwer verletzt worden.
2 von 6
Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 134 zwischen Ippensen und Steddorf sind am Mittwochmorgen zwei Personen schwer verletzt worden.
3 von 6
Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 134 zwischen Ippensen und Steddorf sind am Mittwochmorgen zwei Personen schwer verletzt worden.
4 von 6
Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 134 zwischen Ippensen und Steddorf sind am Mittwochmorgen zwei Personen schwer verletzt worden.
5 von 6
Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 134 zwischen Ippensen und Steddorf sind am Mittwochmorgen zwei Personen schwer verletzt worden.
6 von 6
Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 134 zwischen Ippensen und Steddorf sind am Mittwochmorgen zwei Personen schwer verletzt worden.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 134 zwischen Ippensen und Steddorfsind am Mittwochmorgen zwei Personen schwer verletzt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Arbeiten in den Grundschulen Leeste und Kirchweyhe

Die Gemeinde nutzt die Sommerferien, um in der Grundschule Kirchweyhe den Turnhallenboden zu renovieren. In der Grundschule Leeste verschönern Maler …
Arbeiten in den Grundschulen Leeste und Kirchweyhe

Der Werder-Mittwoch

Der Werder-Mittwoch

Der Werder-Donnerstag: Fußball-Tennis und ganz viel Spaß

Am Donnerstagvormittag stand der Spaß an erster Stelle. Die Werder-Profis konnten sich bei einer Runde Fußball-Tennis beweisen. Hier gibt's ein paar …
Der Werder-Donnerstag: Fußball-Tennis und ganz viel Spaß

Firma R.B.S. Kirchweyhe: Blick hinter die Kulissen 

Wie werden Kessel- und andere Güterwaggons gereinigt und gewartet? Die Firma R.B.S. Kirchweyhe hat sich darauf spezialisiert und gewährt einen Blick …
Firma R.B.S. Kirchweyhe: Blick hinter die Kulissen 

Meistgelesene Artikel

22. Beeke-Festival begeistert Folklore-Fans in Scheeßel

22. Beeke-Festival begeistert Folklore-Fans in Scheeßel

Mittelalter-Markt in Höperhöfen: „Liberi Effera“ brechen das Eis

Mittelalter-Markt in Höperhöfen: „Liberi Effera“ brechen das Eis

Veranstalter erwartet 10.000 Besucher beim Ferdinands-Feld-Festival

Veranstalter erwartet 10.000 Besucher beim Ferdinands-Feld-Festival

Sattelzug hat 17 Tonnen Hühnerkot zu viel geladen

Sattelzug hat 17 Tonnen Hühnerkot zu viel geladen