Ungewöhnliche Beute

Diebe bauen Sitzbänke aus Bussen aus

Sittensen - Spezielle Beute: Vier Sitzbänke aus Bussen haben Diebe in der Nacht zu Donnerstag mitgenommen.

Die Täter öffneten zwei Busse zur Behindertenbeförderung, die auf dem Parkplatz einer Pension in der Lindenstraße standen. Sie bauten jeweils zwei 3er-Sitzbänke aus, luden die Bänke um und transportierten sie ab. Die Polizei aus Sittensen bittet Zeugen, die die Tat bemerkt haben, sich unter der Telefonnummer 04282/594140 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Holsten behauptet sich knapp im Duell der Debütanten

Holsten behauptet sich knapp im Duell der Debütanten

CDU gewinnt in der Samtgemeinde Sottrum

CDU gewinnt in der Samtgemeinde Sottrum

Höchste Beteiligung im Wahlkreis

Höchste Beteiligung im Wahlkreis

CDU mit Potenzial für mehr

CDU mit Potenzial für mehr

Kommentare