Ungewöhnliche Beute

Diebe bauen Sitzbänke aus Bussen aus

Sittensen - Spezielle Beute: Vier Sitzbänke aus Bussen haben Diebe in der Nacht zu Donnerstag mitgenommen.

Die Täter öffneten zwei Busse zur Behindertenbeförderung, die auf dem Parkplatz einer Pension in der Lindenstraße standen. Sie bauten jeweils zwei 3er-Sitzbänke aus, luden die Bänke um und transportierten sie ab. Die Polizei aus Sittensen bittet Zeugen, die die Tat bemerkt haben, sich unter der Telefonnummer 04282/594140 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Aus der Traum: DHB-Frauen bei Heim-WM ausgeschieden

Aus der Traum: DHB-Frauen bei Heim-WM ausgeschieden

Jerusalem-Streit löst Unruhen aus

Jerusalem-Streit löst Unruhen aus

Martfelder Weihnachtsmarkt in Schnee gehüllt

Martfelder Weihnachtsmarkt in Schnee gehüllt

20. Otterstedter Markt rund um den Kirchplatz

20. Otterstedter Markt rund um den Kirchplatz

Meistgelesene Artikel

Kindergarten „Vintloh-Zwerge“ feiert neuen Anbau

Kindergarten „Vintloh-Zwerge“ feiert neuen Anbau

Brockeler wollen Pläne verhindern: Kampf gegen den Funkturm

Brockeler wollen Pläne verhindern: Kampf gegen den Funkturm

DRK-Sottrum: Ein Vollblut-Ehrenamtler tritt kürzer

DRK-Sottrum: Ein Vollblut-Ehrenamtler tritt kürzer

Tiertransporter kippt in Graben

Tiertransporter kippt in Graben

Kommentare