Projektil entdeckt 

Katze „Lulu“ mit Luftgewehr angeschossen

Kalbe - Ein unbekannter Täter hat am vergangenen Wochenende vermutlich mit einem Luftgewehr oder einer Luftpistole im Bereich der Kulturstraße in Kalbe auf eine Katze geschossen.

Der Besitzer von „Lulu“ entdeckte ein Projektil im rechten Vorderlauf und ließ es entfernen. Die Beamten der Polizeistation Sittensen bitten unter Telefon 04282/594140 um sachdienliche Hinweise zur Ermittlung des Tierquälers.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Elfter Markt der Möglichkeiten im Weyher Rathaus

Elfter Markt der Möglichkeiten im Weyher Rathaus

"Jugend forscht" in Diepholz

"Jugend forscht" in Diepholz

Boliden-Ranking: Das sind die schnellsten Sportwagen der Welt

Boliden-Ranking: Das sind die schnellsten Sportwagen der Welt

Diese fünf Fehler passieren Ihnen beim Staubsaugen ständig

Diese fünf Fehler passieren Ihnen beim Staubsaugen ständig

Meistgelesene Artikel

Scheeßeler Seniorenbeirat rät zur Notfalldose

Scheeßeler Seniorenbeirat rät zur Notfalldose

Schlägerei unter St. Pauli-Fans in Bevern

Schlägerei unter St. Pauli-Fans in Bevern

14-jähriger Moped-Fahrer bleibt bei der Flucht stecken

14-jähriger Moped-Fahrer bleibt bei der Flucht stecken

Dreister Diebstahl: Polizei Rotenburg sucht flüchtigen Täter

Dreister Diebstahl: Polizei Rotenburg sucht flüchtigen Täter

Kommentare