Feuerwehr rückt an die Autobahn 1 aus / Gasflaschen explodieren / Keine Verletzten

Wohnmobil in Flammen

+
Das Wohnmobil war nicht mehr zu retten.

Sittensen - Ein brennendes Wohnmobil hat in der Nacht zu Donnerstag zu einem Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei an der Autobahn 1 geführt. Nach Angaben der Feuerwehr Sittensen war gegen 1.15 Uhr auf dem Parkplatz Hatzte an der A1 zwischen Sittensen und Elsdorf das Wohnmobil in Brand geraten. Dabei wurde es komplett zerstört. Menschen wurden nicht verletzt. Die Ursache ist noch unklar.

Schon von weitem sei eine Rauchsäule auszumachen gewesen, heißt es im Feuerwehrbericht. Als die ersten Kräfte eintrafen, stand das Wohnmobil demnach auf dem Parkplatz bereits in Vollbrand. Ein Anhänger, wo ein weiteres Autos drauf geladen war, konnte jedoch rechtzeitig abgekuppelt werden. Ortsbrandmeister Jürgen Stache habe sofort einen Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr gegen die Flammen vorgehen lassen. Daraufhin explodierten die Gasflaschen, die sich an Bord befanden. Nach einem kurzen Rückzug wurden die Löscharbeiten fortgesetzt. Da das Fahrzeug direkt neben einem Müllcontainer abgestellt war, ist dieser auch in Mitleidenschaft gezogen worden. Anschließend ist das Wohnmobil mit einem sogenannten B-Schaumrohr weiträumig eingeschäumt worden, sodass sich das Feuer nicht erneut entzünden konnte.

Die Insassen konnten sich nach den Angaben rechtzeitig aus dem Fahrzeug retten und blieben unverletzt. Für die Lösch- und Bergungsarbeiten musste der Parkplatz kurzzeitig voll gesperrt werden. Die Brandursache wird nun von der Polizei ermittelt.

mk

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

S-Bahn-Unfall in Barcelona

S-Bahn-Unfall in Barcelona

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Meistgelesene Artikel

Auto prallt frontal gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Auto prallt frontal gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Open-Air-Disco in Brockel am Samstag

Open-Air-Disco in Brockel am Samstag

Kommentare