Tiefstehende Sonne behindert die Sicht

85-Jährige fährt ungebremst auf Anhänger

+

Sittensen - Am Donnerstagnachmittag ist in Sittensen eine 85-Jährige mit ihrem Wagen ungebremst auf einen Anhänger aufgefahren, teilt die Polizei am Freitag mit.

Ein 42-jähriger Mann aus Heeslingen wollte gegen 16.45 Uhr auf der Lindenstraße mit seinem landwirtschaftlichen Gespann nach links auf einen Acker abbiegen. Er setzte den Blinker und ließ den entgegenkommenden Verkehr passieren. Eine 85-jährige Autofahrerin aus Klein Meckelsen erkannte diese Situation zu spät. Der Grund sei die tiefstehende Sonne. Sie fuhr ungebremst auf den Anhänger auf. Die Seniorin musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, heißt es weiter. Sie wurde jedoch nach ambulanter Behandlung wieder entlassen. Ihr soll es den Umständen entsprechend gut gehen.

Mehr zum Thema:

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Riesige Trödelmeile in Westerholz

Riesige Trödelmeile in Westerholz

A1 bis Mittwoch gesperrt: Sanierung im Gang

A1 bis Mittwoch gesperrt: Sanierung im Gang

Sie will es ein weiteres Mal wissen

Sie will es ein weiteres Mal wissen

Müllcontainer eines Seniorenheims abgebrannt

Müllcontainer eines Seniorenheims abgebrannt

Kommentare