Tiefstehende Sonne behindert die Sicht

85-Jährige fährt ungebremst auf Anhänger

+

Sittensen - Am Donnerstagnachmittag ist in Sittensen eine 85-Jährige mit ihrem Wagen ungebremst auf einen Anhänger aufgefahren, teilt die Polizei am Freitag mit.

Ein 42-jähriger Mann aus Heeslingen wollte gegen 16.45 Uhr auf der Lindenstraße mit seinem landwirtschaftlichen Gespann nach links auf einen Acker abbiegen. Er setzte den Blinker und ließ den entgegenkommenden Verkehr passieren. Eine 85-jährige Autofahrerin aus Klein Meckelsen erkannte diese Situation zu spät. Der Grund sei die tiefstehende Sonne. Sie fuhr ungebremst auf den Anhänger auf. Die Seniorin musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, heißt es weiter. Sie wurde jedoch nach ambulanter Behandlung wieder entlassen. Ihr soll es den Umständen entsprechend gut gehen.

Mehr zum Thema:

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Meistgelesene Artikel

Kunstturnen beim TV: Bis sich die Balken biegen

Kunstturnen beim TV: Bis sich die Balken biegen

Einkaufswagen gestohlen: Polizei sucht Zeugen 

Einkaufswagen gestohlen: Polizei sucht Zeugen 

Nach Mord in Visselhövede: Polizei setzt 5.000 Euro Belohnung aus

Nach Mord in Visselhövede: Polizei setzt 5.000 Euro Belohnung aus

Inspirionstraße: „Kniefall“ vorm Investor

Inspirionstraße: „Kniefall“ vorm Investor

Kommentare