Auto prallt frontal gegen Laterne

44-Jährige aus Sittensen stirbt bei Unfall

+
Die 44-Jährige Fahrerin kam jede Hilfe zu spät.

Tiste - Eine 44-jährige Autofahrerin aus der Samtgemeinde Sittensen ist am Freitagvormittag bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 142 ums Leben gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, war die Frau gegen 10 Uhr mit ihrem Fiat aus Sittensen kommend in Richtung Tiste unterwegs. Nach den bisherigen Erkenntnissen kam der Kleinwagen am Ortseingang aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Die eintreffenden Rettungskräfte konnten die Verunglückte nur noch tot aus ihrem Auto bergen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Meistgelesene Artikel

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

SPD sieht Konflikte auf die Gemeinde Bothel zukommen

SPD sieht Konflikte auf die Gemeinde Bothel zukommen

Kommentare