Polizei sucht Zeugen

Unbekannte stören die Totenruhe

Anderlingen - Am vergangenen Wochenende haben unbekannte Täter auf dem Friedhof an der Selsinger Straße ihr Unwesen getrieben. Zunächst schlugen sie mit einem Pflasterstein eine Fensterscheibe der Friedhofskapelle ein. Eingedrungen sind die Fremden jedoch nicht.

Dann schoben sie eine massive Grabplatte eines Urnengrabes beiseite und verwüsteten die Grabstätte. Hinweise auf die Vandalen bitte an die Selsinger Polizei unter Telefon 04284/8769.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Kindermusical in Hoyerhagen

Kindermusical in Hoyerhagen

Weihnachtskonzert der Eichenschule in der St.-Lucas-Kirche

Weihnachtskonzert der Eichenschule in der St.-Lucas-Kirche

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

Meistgelesene Artikel

Gebäude häufig mit Mängeln

Gebäude häufig mit Mängeln

Die zukünftige Nutzung des Uhlenkampswegs

Die zukünftige Nutzung des Uhlenkampswegs

Defizitäre Krankenhäuser: Mehr Geld für Ostemed

Defizitäre Krankenhäuser: Mehr Geld für Ostemed

Erschließung des Hellweger Baugebiets kostet jetzt 700.000 Euro

Erschließung des Hellweger Baugebiets kostet jetzt 700.000 Euro

Kommentare