Polizei sucht Zeugen

Unbekannte stören die Totenruhe

Anderlingen - Am vergangenen Wochenende haben unbekannte Täter auf dem Friedhof an der Selsinger Straße ihr Unwesen getrieben. Zunächst schlugen sie mit einem Pflasterstein eine Fensterscheibe der Friedhofskapelle ein. Eingedrungen sind die Fremden jedoch nicht.

Dann schoben sie eine massive Grabplatte eines Urnengrabes beiseite und verwüsteten die Grabstätte. Hinweise auf die Vandalen bitte an die Selsinger Polizei unter Telefon 04284/8769.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Meistgelesene Artikel

Dr. Karsten Müller-Scheeßel nimmt Wohlsdorf unter die Lupe

Dr. Karsten Müller-Scheeßel nimmt Wohlsdorf unter die Lupe

Sparkasse Scheeßel: Stabiler Kurs in unruhigen Zeiten

Sparkasse Scheeßel: Stabiler Kurs in unruhigen Zeiten

Starker Einsatz für die Gemeinschaft

Starker Einsatz für die Gemeinschaft

Kita-Brand in Bothel: Feuerwehren nicht sofort informiert

Kita-Brand in Bothel: Feuerwehren nicht sofort informiert

Kommentare