Westeresch bekommt stationäre Geschwindigkeitsanzeigetafel

Smileys für mehr Sicherheit

Mit einer solchen Tafel sollen Raser an der L 131 ausgebremst werden.
+
Mit einer solchen Tafel sollen Raser an der L 131 ausgebremst werden.

Westeresch – Es gibt nicht so viele gute Nachrichten in Corona-Zeiten. Doch eine wollte Westereschs Ortsbürgermeister Ernst Behrens (CDU) dem Publikum in der jüngsten Ortsratssitzung nicht vorenthalten: Das Dorf bekommt ein stationäres Geschwindigkeitsmessgerät. Ein solches hat in Westersch noch immer gefehlt. Warum? „Es hat damals von der Rotenburger Verkehrswacht eine gemeindeweite Zählung und Tempomessung gegeben. Obwohl wir immer der Meinung waren, dass bei uns an der L 131 zu schnell gefahren wird, haben die ausgewerteten Daten eine andere Sprache gesprochen.“ Demnach habe die Ortschaft seinerzeit sogar im ganz unteren Bereich gelegen, was Tempoüberschreitungen betrifft. „Bartelsdorf und Abbendorf waren da mit deutlich mehr und schnellerem Verkehr dabei.“ So sei dort als auch in anderen Orten, die schlechter abgeschnitten hätten, jeweils als erstes ein von der Gemeinde angeschafftes Messgerät verbracht worden. „Letztendlich sollen aber alle eins bekommen – so auch wir.“

Für Westersch sei die Tafel quasi schon auf Lager, wie Bürgermeisterin Käthe Dittmer-Scheele (CDU) bekannt gab, nun müsse noch vom Ortsrat empfohlen werden, an welcher Stelle sie aufgehängt werden könne. „Wir werden sie ganz bestimmt nicht an vielen unterschiedlichen Standorten anbringen können, weil von ihr ja auch eine gewisse Signalwirkung ausgehen soll“, gab sie bekannt.

Das braucht das Gerät auch nicht – habe sich der Ortsrat doch schon auf einen Standort verständigt, äußerte sich Behrens. „Es gibt Anregungen für den Kreuzungsbereich an der Landesstraße, damit dort die Kinder sicherer die Straße queren können – und ich sehe dort auch den besten Platz.“

Ausgeschlossen sei es seinen Worten nach keinesfalls, dass die Gemeinde in Zukunft zeitweise auch mal ein mobiles Gerät im Ort einsetze. „Ein solches war ja auch schon mal an der Wenkeloher Straße angehängt“, erklärte er.

Fröhlicher Smiley, trauriger Smiley – dieses Spiel wird künftig ein Geschwindigkeitsmessgerät mit Autofahrern auch am Ortseingang von Westeresch spielen – und zwar aus Richtung Hetzwege.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sind digitale Wohnungsbesichtigungen im Kommen?

Sind digitale Wohnungsbesichtigungen im Kommen?

Kremlgegner Nawalny in Moskau festgenommen

Kremlgegner Nawalny in Moskau festgenommen

Biathlon in Oberhof: Die Bilder zu den Weltcups in Deutschland

Biathlon in Oberhof: Die Bilder zu den Weltcups in Deutschland

Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt

Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden gewählt

Meistgelesene Artikel

Nicht der Rotenburger Wunschkandidat

Nicht der Rotenburger Wunschkandidat

Nicht der Rotenburger Wunschkandidat
Erst ein Sturmschaden, bald ein Möbelstück

Erst ein Sturmschaden, bald ein Möbelstück

Erst ein Sturmschaden, bald ein Möbelstück

Kommentare