Logistikbataillon 3 verabschiedet sich mit Appell von Scheeßel

1 von 84
Letztmalig trat das Bataillon der Rotenburger Lent-Kaserne zuvor in der Gemeinde Scheeßel zu einem Appell auf dem Marktplatz an.
2 von 84
Letztmalig trat das Bataillon der Rotenburger Lent-Kaserne zuvor in der Gemeinde Scheeßel zu einem Appell auf dem Marktplatz an.
3 von 84
Letztmalig trat das Bataillon der Rotenburger Lent-Kaserne zuvor in der Gemeinde Scheeßel zu einem Appell auf dem Marktplatz an.
4 von 84
Letztmalig trat das Bataillon der Rotenburger Lent-Kaserne zuvor in der Gemeinde Scheeßel zu einem Appell auf dem Marktplatz an.
5 von 84
Letztmalig trat das Bataillon der Rotenburger Lent-Kaserne zuvor in der Gemeinde Scheeßel zu einem Appell auf dem Marktplatz an.
6 von 84
Letztmalig trat das Bataillon der Rotenburger Lent-Kaserne zuvor in der Gemeinde Scheeßel zu einem Appell auf dem Marktplatz an.
7 von 84
Letztmalig trat das Bataillon der Rotenburger Lent-Kaserne zuvor in der Gemeinde Scheeßel zu einem Appell auf dem Marktplatz an.
8 von 84
Letztmalig trat das Bataillon der Rotenburger Lent-Kaserne zuvor in der Gemeinde Scheeßel zu einem Appell auf dem Marktplatz an.

Das Heeresmusikkorps Hannover spielte den „Marche des soldats de Robert Bruce“, als die Fahnenabordnung die Truppenfahne des Logistikbataillons 3 einrollte und der stellvertretende Divisionskommandeur der 1. Panzerdivision, Brigadegeneral Ernst-Peter Horn, sowie der Kommandeur der Logistiker, Oberstleutnant Oliver Graf, eine Hülle darüber zogen.

Das war das äußere Zeichen, dass dieser Verband bei der Bundeswehr nicht mehr existiert – aus und vorbei. Letztmalig trat dieses Bataillon der Rotenburger Lent-Kaserne zuvor in der Gemeinde Scheeßel zu einem Appell auf dem Marktplatz an.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Jede Menge los am Osterdeich! Und umzu! Und in ganz Bremen! Der Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV war wieder einmal ein …
Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Treffen der Spielmannszüge in Klein Lessen 

Einmarsch, Essen, gut 90 Minuten Programm – und dann Party mit DJ Ingolf bis zum Abwinken: Die Marchingband Sound of Sulingen war am Sonnabend …
Treffen der Spielmannszüge in Klein Lessen 

Netzreaktionen: „Das war das tollste Kackspiel ever“

Viel Kampf, viel Krampf, wenig Klasse - das Nordderby war nicht gerade ein Fußball-Hochgenuss. Den Werder-Fans ist‘s egal, sie feiern einfach den …
Netzreaktionen: „Das war das tollste Kackspiel ever“

Kunsthandwerkermarkt in Langwedel 

Über zwei Tage erstreckt sich stets der Kunsthandwerker- und Hobbymarkt im Langwedeler Rathaus. Hier einige Eindrücke vom heutigen ersten Tag. Am …
Kunsthandwerkermarkt in Langwedel 

Meistgelesene Artikel

Polizei schnappt Einbrecherbande

Polizei schnappt Einbrecherbande

14-jähriger Moped-Fahrer bleibt bei der Flucht stecken

14-jähriger Moped-Fahrer bleibt bei der Flucht stecken

Dreister Diebstahl: Polizei Rotenburg sucht flüchtigen Täter

Dreister Diebstahl: Polizei Rotenburg sucht flüchtigen Täter

Kreiszeitung-Wetterexperte: Es wird zapfig

Kreiszeitung-Wetterexperte: Es wird zapfig