Kinder und ihre Eltern toben in Sporthalle

„Scheeßel hüpft“: Rumtoben bis zur Erschöpfung

+
Beim Spiel- und Familientag des Fördervereins der Jugendfeuerwehren in der Gemeinde war Spaß angesagt. 

Scheeßel - Kinder wuseln über den Hallenboden, lachen und strahlen über das ganze Gesicht – sie haben sichtlich Spaß. Manche von ihnen flitzen mit Pedalos hin und her, andere versuchen sich an Stelzen und anderen Kleingeräten sowie an den Fußballtischkickern. Viele zieht es wie magisch zu den überdimensionalen Hüpfburgen. Die älteren und mutigeren Kinder sind alleine unterwegs, die jüngeren bleiben lieber noch in der Nähe von Mama und Papa und tasten sich vorsichtig an die Spiel- und Sportgeräte heran.

Die Großsporthalle am Vareler Weg war am Sonntagnachmittag mit rund 500 Besuchern gut gefüllt, denn dort richtete der Förderverein der Jugendfeuerwehren in der Gemeinde Scheeßel seinen diesjährigen Spieletag „Scheeßel hüpft“ aus. „Im Prinzip handelt es sich dabei um ein großes Familienfest“, erklärt Vorsitzender André Peters. „Eltern kommen mit ihren Kindern, treffen und unterhalten sich mit anderen Eltern oder spielen gemeinsam mit ihren Kindern.“

Voller Erfolg

Und tatsächlich: Blickt man sich um in der Halle, sieht man überall freudige Eltern, die begeistert mit ihren Kindern herum toben. So wie Bettina Drotleff aus Westervesede, deren sechsjähriger Sohnemann Hennes gerade die Aladin-Rutsche erklimmt. „Unser Sohn ist einfach unkaputtbar, das liegt wohl auch daran, weil er mit seinem Papa, einem Landwirtschaftsmeister, viel draußen an der frischen Luft ist“, sagt sie.

Scheeßel hüpft

Für die Verantwortlichen ist die mittlerweile vierte Ausgabe einmal mehr ein voller Erfolg. „Wir werden unser Stammkonzept so beibehalten, wie es ist. Wir arbeiten jedoch auf Wunsch unserer Gäste und je nach Bedarf immer weiter an kleinen Verbesserungen“, erklärt Peters. Erweitert wurden in diesem Jahr der Kleinkinderbereich mit Bällebad und zwei Hüpfburgen sowie der große Aufenthaltsbereich für Eltern und Begleitpersonen mit Sitzen und Tischen. 

hu

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Bestatter/in?

Wie werde ich Bestatter/in?

Was moderne Brausen fürs Bad alles können

Was moderne Brausen fürs Bad alles können

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Meistgelesene Artikel

Selbstverteidigung im Viervierteltakt

Selbstverteidigung im Viervierteltakt

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Kommentare