15.000 Euro Schaden

70-Jährige verwechselt Gas mit Bremse und beschädigt drei Autos

Scheeßel - Einen größeren Sachschaden verursachte eine 70-jährige Autofahrerin am Donnerstagvormittag beim Einparken auf einem Supermarktparkplatz im Vahlder Weg.

Beim Einfahren in eine Parkbucht verwechselte die Seniorin an ihrem Automatikwagen das Gas- mit dem Bremspedal und beschädigte dadurch einen BMW, einen Audi und einen Opel Corsa. Die Schadenshöhe wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

New Model Army im Aladin

New Model Army im Aladin

Meistgelesene Artikel

Stau auf der A1: Motorbrand und Unfall

Stau auf der A1: Motorbrand und Unfall

Familie aus dem Kosovo wird in Heimatland zurückgeschickt

Familie aus dem Kosovo wird in Heimatland zurückgeschickt

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Kommentare